Service & Support

0611 / 945 854 10

Cyclotron Live Chat Software

Anfrage

via Chat

   
  •   Seit 20 Jahren für Sie da
  •   Riesige Auswahl
  •   Schneller Versand
  •   Persönliche Beratung
 
 
Brocade ICX 6610-48P - Switch - L3 - verwaltet - 48 x 10/100/1000 + 8 x 1 Gigabi

Abbildung kann vom Original abweichen

Brocade ICX 6610-48P - Switch - L3 - verwaltet - 48 x 10/100/1000 + 8 x 1 Gigabi
14.163,29 €*
Nettopreis: 11.901,92 €
 
Stück
 
 
Brocade ICX 6610-48P - Switch - L3 - verwaltet - 48 x 10/100/1000 (PoE+) - Desktop, an Rack montierbar - PoE+

Hersteller

Artikelnummer

Herstellernummer

Versandgewicht

Brocade

C0347987

ICX6610-48P-PE

11,40 kg

 
 
 
 
2 - 4 Wochen - wird für Sie bestellt
 
 
B2B Artikel
 
Diesen Artikel verkaufen wir ausschießlich an Geschäftskunden. INFO
Einige unserer Produkte sind durch den Hersteller, den üblichen Einsatzzweck oder ihre Erklärungsbedürftigkeit für den Einsatz im professionellen Umfeld vorgesehen. Diese Produkte verkaufen wir ausschließlich an Wiederverkäufer oder Geschäftskunden.
 
 
 
 
Allgemein
Gerätetyp
Switch - 48 Anschlüsse - L3 - verwaltet - stapelbar
Art
Desktop, an Rack montierbar 1U
Untertyp
Gigabit Ethernet
Ports
48 x 10/100/1000 (PoE+)
Power Over Ethernet (PoE)
PoE+
Leistung
Switching-Kapazität: 576 Gbps
Übertragungsleistung: 432 Mbps
Mehrfachbandbreite: 320 Gbit/s
Kapazität
Virtuelle Schnittstellen (VLANs): 4096
Spanning Tree Protocol-Instanzen: 254
Größe der MAC-Adresstabelle
32.000 Einträge
Jumbo-Rahmenunterstützung
9000 Byte
Max. Einheiten pro Stack
8
Routing Protocol
RIP-1, RIP-2, BGP, IGMPv2, IGMP, VRRP, OSPFv2, PIM-SM, PIM-DM, IGMPv3, OSPFv3, PIM-SSM, VRRPE, statisches IPv4-Routing, statisches IPv6-Routing, ECMP, Policy-Based Routing (PBR), RIPng, MLDv2, MLD, IPv4-to-IPv6 Multicast, VRRPv3
Remoteverwaltungsprotokoll
SNMP 1, SNMP, RMON, Telnet, SNMP 3, SNMP 2c, HTTP, TFTP, SSH-2, CLI
Encryption Algorithm
AES
Authentifizierungsmethode
RADIUS, TACACS, TACACS+, Secure Shell v.2 (SSH2), Extensible Authentication Protocol (EAP)
Produktzertifizierungen
IEEE 802.3, IEEE 802.3u, IEEE 802.3z, IEEE 802.1D, IEEE 802.1Q, IEEE 802.3ab, IEEE 802.1p, IEEE 802.3af, IEEE 802.3x, IEEE 802.3ad (LACP), IEEE 802.1w, IEEE 802.1x, IEEE 802.3ae, IEEE 802.1s, IEEE 802.1v, IEEE 802.1ae, IEEE 802.1ab (LLDP), IEEE 802.3at, IEEE 802.3az, IEEE 802.3ba
Erweiterung / Konnektivität
Schnittstellen
48 x 10Base-T/100Base-TX/1000Base-T - RJ-45 - PoE+ - 30 W
8 x SFP/SFP+
Netzwerk Stapel-Vorrichtung: 4 x QSFP
1 x 10Base-T/100Base-TX/1000Base-T - RJ-45 - Management
1 x Konsole - RJ-45 - Management
Stromversorgung
Stromversorgungsgerät
Internes Netzteil - Hot-Plug
Installierte Anzahl
1 (installiert) / 2 (Max)
Redundante Stromversorgung
Optional
Plan für redundante Stromversorgung
1+1 (mit optionaler Stromversorgung)
Gestellte Leistung
1000 Watt
Erforderliche Netzspannung
Wechselstrom 120/230 V ( 50/60 Hz )
Leistungsaufnahme im Betrieb
165 Watt
Verschiedenes
Zubehör im Lieferumfang
4 Gummifüße, Erdungskit
Enthaltene Kabel
2 x Stacking-Kabel - 1 m
Rackmontagesatz
Mitgeliefert
Produktzertifizierungen
CISPR 22 Klasse A, EN 61000-3-2, ICES-003, EN 61000-3-3, EN55024, EN55022 Klasse A, EN 61000-6-1, EN 61000-4-4, EN 61000-4-3, EN 61000-4-6, EN 61000-4-5, EN 61000-4-11, EN 61000-4-8, EN 60950-1, UL 60950-1 Second Edition, WEEE, RoHS, EN 61000-6-3, FCC Part 15 A, EN 60825-1, CAN/CSA C22.2 No. 60950-1-07, EN 60825-2, IEC 60950-1 Second Edition, VCCI Class A
Software / Systemanforderungen
Software inbegriffen
Brocade Layer 3 Premium
Maße und Gewicht
Breite
42.9 cm
Tiefe
40.6 cm
Höhe
4.4 cm
Gewicht
7.46 kg
Umgebungsbedingungen
Min Betriebstemperatur
0 °C
Max. Betriebstemperatur
40 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb
5 - 95% (nicht kondensierend)
Min. Lagertemperatur
-25 °C
Max. Lagertemperatur
70 °C
Technische Daten Copyright DCI AG / CNET Channel
Der hoch performante Brocade ICX 6610 Ethernet Access Switch kombiniert die Verlässlichkeit und Performance eines Chassis-Switch mit der Flexibilität und Erschwinglichkeit eines Stackable Switch. Mit einer Stack-Bandbreite von 320 Gb/s und hoher Verfügbarkeit eignet er sich speziell für datenintensive Applikationen, Multimediaanwendungen und den externen Datenzugriff mobiler Endgeräte. Da die Bandbreite um den Faktor fünf über der des marktführenden Switch-Fabrikats liegt, werden Engpässe in der Übertragung beseitigt und ein jederzeit sicherer und stabiler Datenverkehr ermöglicht. Der Brocade ICX 6610 liefert 8x10 Gigabit Ethernet (GbE) Uplink-Ports und eine enorme Aggregationsbandbreite, die ebenfalls mehr Performance für unternehmenskritische Applikationen wie Cloud-Services oder eine virtuelle Desktop-Infrastruktur (VDI) liefert. Neben seinen technischen Features ist der ICX 6610 auch wirtschaftlich interessant: Seine Total Cost of Ownership liegt um 35 Prozent unter vergleichbaren Switchen dieser Klasse.