Service & Support

0611 / 945 854 10

Cyclotron Live Chat Software

Anfrage

via Chat

   
  •   Seit 20 Jahren für Sie da
  •   Riesige Auswahl
  •   Schneller Versand
  •   Persönliche Beratung
 
 
Cisco CATALYST 4500-X 16 PORT 10G
Cisco CATALYST 4500-X 16 PORT 10G
12.769,58 €*
Nettopreis: 10.730,74 €
 
Stück
 
 
Cisco Catalyst 4500-X - Switch - 16 x 10 Gigabit SFP+ - an Rack montierbar

Hersteller

Artikelnummer

Herstellernummer

Versandgewicht

Cisco

C0239594

WS-C4500X-F-16SFP+

11,12 kg

 
 
 
 
sehr niedriger Lagerbestand - Lieferzeit 1-3 Tage**
 
 
B2B Artikel
 
Diesen Artikel verkaufen wir ausschießlich an Geschäftskunden. INFO
Einige unserer Produkte sind durch den Hersteller, den üblichen Einsatzzweck oder ihre Erklärungsbedürftigkeit für den Einsatz im professionellen Umfeld vorgesehen. Diese Produkte verkaufen wir ausschließlich an Wiederverkäufer oder Geschäftskunden.
 
 
Garantieinformationen
 
Wird in der Artikelbeschreibung eine Herstellergarantie ausgewiesen, bleiben Ihre gesetzlichen Mängelrechte uns gegenüber hiervon unberührt. Weitere Informationen zur Geltendmachung der Herstellergarantie und den Garantiebedingungen finden Sie auf unserer Informations-Seite zum Hersteller Cisco.
 
 
 
 
Allgemein
Gerätetyp
Switch - 16 Anschlüsse
Art
An Rack montierbar
Untertyp
10 Gigabit Ethernet
Ports
16 x 10 Gigabit SFP+
Leistung
Durchsatz: 800 Gbit/s
IPv4-Routing: 250 Mpps
IPv6-Routing: 125 Mpps
Kapazität
IPv4-Einträge in Weiterleitungstabelle: 256000
IPv6-Einträge in Weiterleitungstabelle: 128000
NetFlow-Einträge: 128000
Virtuelle Schnittstellen (VLANs): 4094
IGMP-Gruppen: 32000
Multicast-Einträge (IPv4): 32000
Multicast-Einträge (IPv6): 32000
ARP-Einträge: 47000
Spanning Tree Protocol-Instanzen: 10000
QoS-Hardwarewarteschlange: 64
QoS-Hardware-Einträge: 128000
ACL-Einträge: 131072
NetFlow-Einträge: 128000
Größe der MAC-Adresstabelle
55.000 Einträge
Jumbo-Rahmenunterstützung
9216 Byte
Remoteverwaltungsprotokoll
RMON 1, RMON 2
Produktzertifizierungen
IEEE 802.3, IEEE 802.1D, IEEE 802.1Q, IEEE 802.1p, IEEE 802.3ad (LACP), IEEE 802.1w, IEEE 802.1x, IEEE 802.3ae, IEEE 802.1s
Prozessor
: 1.5 GHz
RAM
4 GB - DDR2 SDRAM
Flash-Speicher
2 GB (Max)
Erweiterung / Konnektivität
Schnittstellen
16 x 10Gb Ethernet / 1Gb Ethernet - SFP/SFP+
1 x 10Base-T/100Base-TX/1000Base-T - RJ-45 - Management
1 x USB - Type A
1 x Konsole - RJ-45
Erweiterungssteckplätze
1 (gesamt)/ 1 (frei) x SD-Speicherkarte
1 (gesamt)/ 1 (frei) x Erweiterungssteckplatz
Stromversorgung
Stromversorgungsgerät
Internes Netzteil - Hot-Plug
Installierte Anzahl
1 (installiert) / 2 (Max)
Redundante Stromversorgung
Optional
Plan für redundante Stromversorgung
1+1 (mit optionaler Stromversorgung)
Leistungsaufnahme im Betrieb
330 Watt
Verschiedenes
MTBF
209,330 Stunden
Produktzertifizierungen
CISPR 22 Klasse A, BSMI CNS 13438 Class A, CISPR 24, EN 61000-3-2, VCCI Klasse A ITE, EN 61000-3-3, EN55024, EN55022 Klasse A, AS/NZS 60950-1, ICES-003 Klasse A, RoHS, FCC CFR47 Part 15, EN300-386, UL 60950-1, AS/NZS, CSA C22.2 No. 60950-1 Second Edition, EN 60950-1 Second Edition, IEC 60950-1 Second Edition
Software / Systemanforderungen
Software inbegriffen
Cisco IOS IP Base
Umgebungsbedingungen
Min Betriebstemperatur
0 °C
Max. Betriebstemperatur
40 °C
Min. Lagertemperatur
-40 °C
Max. Lagertemperatur
70 °C
Technische Daten Copyright DCI AG / CNET Channel
Die neueste Generation der Cisco Catalyst 4500 Serie stellt die Erweiterung durch die Catalyst 4500-E Produktfamilie mit Centerflex-Technologie dar. Die Centerflex-Technologie bietet hochperformante und flexible Leistung optimiert für die Anforderungen von RichMedia-Anwendungen in Bezug auf hohe Leistung und niedrige Latenzzeiten. Eine Switching-Kapazität von 320 Gbps und 250 Mpps sind die Kennzahlen für diese Serie bestehend aus der SuperVisor 6-E sowie einem Chassis-Portfolio mit 3, 6, 7 und 10 Slots mit 24 Gbps Durchsatz per Slot und hochperformanten Einschubkarten. Das herausragende Merkmal neben der zentralisierten, flexiblen Leistung ist die umfassende Kompatibilität zur Catalyst 4500 Serie. Die Cisco Catalyst 4500 Serie ist eine modulare Switching Serie, die sowohl für grosse Unternehmen als Access-Layer Switch geeignet ist als auch für kleinere und mittelständische Unternehmen im Core sowie als Layer-3-Aggregationspunkt. Es stehen Chassis mit 3,6,7 und 10 Slots zur Verfügung sowie unterschiedliche SuperVisor Engines. Einschubkarten mit 10/100, 10/100/1000 Ports, 100Base FX, Gigabit Ethernet sowie 10 Gigabit Ethernet sowie Unterstützung für Power over Ethernet sprechen für die Flexibilität dieser Serie.