Service & Support

0611 / 945 854 10

Cyclotron Live Chat Software

Anfrage

via Chat

   
  •   Seit 20 Jahren für Sie da
  •   Riesige Auswahl
  •   Schneller Versand
  •   Persönliche Beratung
 
 
Dell PRECISION T5810 XEON E5-1630 V

Abbildung kann vom Original abweichen

Dell PRECISION T5810 XEON E5-1630 V
2.293,68 €*
Nettopreis: 1.927,46 €
 
Stück
 
 
Dell Precision Tower 5810 - MDT - 1 x Xeon E5-1630V3 / 3.7 GHz - RAM 16 GB - HDD 1 TB - DVD-Writer - Quadro M4000 - GigE - Win 7 Pro 64-bit ( enthält Win 10 Pro 64-bit Lizenz ) - vPro - Monitor: keiner - BTP

Hersteller

Artikelnummer

Herstellernummer

Versandgewicht

Dell

C0475360

65V63

17,64 kg

 
 
 
 
sehr niedriger Lagerbestand - Lieferzeit 1-3 Tage**
 
 
B2B Artikel
 
Diesen Artikel verkaufen wir ausschießlich an Geschäftskunden. INFO
Einige unserer Produkte sind durch den Hersteller, den üblichen Einsatzzweck oder ihre Erklärungsbedürftigkeit für den Einsatz im professionellen Umfeld vorgesehen. Diese Produkte verkaufen wir ausschließlich an Wiederverkäufer oder Geschäftskunden.
 
 
 
 
Allgemein
Plattform-Technologie
Intel vPro Technology
Typ
Arbeitsstation
Formfaktor des Produktes
Mid Tower
Farbe
Schwarz
Prozessor / Chipsatz
CPU
Intel Xeon E5-1630V3 / 3.7 GHz
Max. Turbo-Geschwindigkeit
3.8 GHz
Anz. der Kerne
Quad-Core
Prozessoranzahl
1
Max. Prozessoranzahl
1
Wichtigste Prozessormerkmale
Intel Turbo Boost Technology 2
Chipsatz
Intel C612
Cache-Speicher
Installierte Größe
10 MB
Cache pro Prozessor
10 MB
RAM
Installierte Anzahl
16 GB / 256 GB (Max)
Technologie
DDR4 SDRAM - ECC
Effektive Speichergeschwindigkeit
2133 MHz
Formfaktor
DIMM 288-PIN
Leistungsmerkmale
Registriert
Konfigurationsmerkmale
4 x 4 GB
Festplattenlaufwerk
Typ
HDD
Kapazität
1 x 1 TB
Schnittstellen Typ
SATA
Spindelgeschwindigkeit
7200 rpm
Massenspeicher-Controller
Typ
1 x SATA
Controller Schnittstellentyp
SATA 6Gb/s
RAID Level
RAID 0, RAID 1, RAID 5, RAID 10
Optische Speicher
Typ
DVD-Writer
Monitor
Monitortyp
Keiner.
Grafik-Controller
Grafikprozessor
NVIDIA Quadro M4000
Videospeicher
4 GB
Audioausgang
Kompatibilität
High-Definition-Audio
Eingabegerät
Typ
Tastatur
Tastatur
Tastaturname
Dell KB212-B QuietKey
Schnittstelle
USB
Netzwerk
Ethernet-Controller
Intel I217
Data Link Protocol
Ethernet, Fast Ethernet, Gigabit Ethernet
Leistungsmerkmale
Wake-on-LAN, PXE-Support
Erweiterung / Konnektivität
Einschübe
2 (gesamt)/ 1 (frei) x intern 8.9 cm ( 3.5" )
1 extern 13.3 cm x 1/2H ( 5.25" x 1/2H )
1 (gesamt)/ 0 (frei) x extern 13.3 cm Slim Line ( 5,25" Slim Line )
Steckplatz
1 (gesamt)/ 0 (frei) x CPU
8 (gesamt)/ 4 (frei) x DIMM 288-polig
2 (gesamt)/ 1 (frei) x PCIe 3.0 x16 - volle Länge
1 (gesamt)/ 1 (frei) x PCIe 3.0 x16 - halbe Länge ( 8x-Modus )
1 (gesamt)/ 1 (frei) x PCIe 2.0 x4 - volle Länge
1 (gesamt)/ 1 (frei) x PCIe 2.0 x1 - volle Länge
1 (gesamt)/ 1 (frei) x PCI - volle Länge
Schnittstellen
6 x USB 2.0 ( 3 vorn, 3 hinten )
4 x USB 3.0 ( 1 vorn, 3 hinten )
1 x Mikrofon ( Vorderseite: 1 )
1 x Kopfhörer ( Vorderseite: 1 )
1 x PS/2-Tastatur
1 x PS/2-Maus
1 x serial
1 x LAN (Gigabit Ethernet)
Verschiedenes
Kennzeichnung
GS, CECP
Preistyp
Build To Plan (BTP)
Stromversorgung
Gerätetyp
Stromversorgung
80-PLUS-Zertifizierung
80 PLUS Gold
Effizienz
90%
Betriebssystem / Software
Bereitgestelltes Betriebssystem
Microsoft Windows 7 Professional 64-bit Edition + Windows 10 Pro 64-bit Lizenz - Mehrsprachige Benutzerschnittstelle
Software
Microsoft Office (Testversion)
Umweltschutzstandards
ENERGY STAR-qualifiziert
Ja
Abmessungen und Gewicht
Breite
17.26 cm
Tiefe
47.1 cm
Höhe
41.4 cm
Technische Daten Copyright DCI AG / CNET Channel
Erledigen Sie die anspruchsvollsten, interaktiven Anwendungen schnell mit einer Prozessorgeneration und bisher unerreichter Leistung mit einem Sockel der Serie Intel Xeon Prozessor. Dell Precision Tower 5810 bietet bis zu 75% bessere Leistung als vorherige Generationen für iteratives Design und Prototyping. Die leistungsstarke Grafikkarte liefert die Leistung, die Sie für die Ausführung äußerst anspruchsvoller Anwendungen benötigen. Dell Precision Tower 5810 bietet eine bis zu 5,5-mal höhere Grafikkartenleistung als die Vorgängermodelle auf SolidWorks, 3,7-mal höher auf CATIA, 5,5-mal höher auf CREO, 6,8-mal auf MAYA und 3,6-mal höher auf Siemens NX.