Service & Support

0611 / 945 854 10

Cyclotron Live Chat Software

Anfrage

via Chat

   
  •   Seit 20 Jahren für Sie da
  •   Riesige Auswahl
  •   Schneller Versand
  •   Persönliche Beratung
 
 

Produktkategorien

 
Hewlett Packard 3XXL450 GEN9 NODE SVR

Abbildung kann vom Original abweichen

Hewlett Packard 3XXL450 GEN9 NODE SVR
1.939,71 €*
Nettopreis: 1.630,01 €
 
Stück
 
 
HPE ProLiant XL450 Gen9 - Server - Blade - zweiweg - RAM 0 GB - SATA - Hot-Swap 6.4 cm ( 2.5" ) - kein HDD - Matrox G200 - GigE - Monitor: keiner - CTO

Hersteller

Artikelnummer

Herstellernummer

Versandgewicht

Hewlett Packard

C0429995

786595-B23

1,00 kg

 
 
 
 
2 - 4 Wochen - wird für Sie bestellt
 
 
B2B Artikel
 
Diesen Artikel verkaufen wir ausschießlich an Geschäftskunden. INFO
Einige unserer Produkte sind durch den Hersteller, den üblichen Einsatzzweck oder ihre Erklärungsbedürftigkeit für den Einsatz im professionellen Umfeld vorgesehen. Diese Produkte verkaufen wir ausschließlich an Wiederverkäufer oder Geschäftskunden.
 
 
Garantieinformationen
 
Wird in der Artikelbeschreibung eine Herstellergarantie ausgewiesen, bleiben Ihre gesetzlichen Mängelrechte uns gegenüber hiervon unberührt. Weitere Informationen zur Geltendmachung der Herstellergarantie und den Garantiebedingungen finden Sie auf unserer Informations-Seite zum Hersteller Hewlett Packard.
 
 

Wir sind Partner von Hewlett Packard

 
Hewlett Packard

2008 führte HP den Gold Partner Status ein, seither gilt dieser als Siegel für höchste Kompetenz und Qualität. Wir sind stolz auch in diesem Jahr zu den wenigen Partnern in Deutschland zu zählen, die mit diesem Status ausgezeichnet und zertifiziert sind.

 

Für Sonderkonditionen im Rahmen von Projektanfragen wenden Sie sich jederzeit gerne und unverbindlich an uns!

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 
Allgemein
Typ
Server
Formfaktor des Produktes
Blade
Server-Skalierbarkeit
Zweiweg
Anzahl Hot-Swap-Einbauschächte
2
Prozessor / Chipsatz
CPU
Keine CPU
Max. Prozessoranzahl
2
CPU-Upgrade-Möglichkeit
Upgradefähig
CPU-Sockel
LGA2011-v3-Sockel
RAM
Installierte Anzahl
0 GB / 512 GB (Max)
Technologie
DDR4 SDRAM - Advanced EEC
Formfaktor
DIMM 288-PIN
Leistungsmerkmale
Registriert, Online Spare Memory, HP SmartMemory
Festplattenlaufwerk
Typ
Kein HDD
Massenspeicher-Controller
Typ
1 x RAID
Controller Schnittstellentyp
SATA 6Gb/s
Name des Speicher-Controllers
HP Dynamic Smart Array B140i
Anzahl Kanäle
6
RAID Level
RAID 0, RAID 1, RAID 5, RAID 10
Monitor
Monitortyp
Keiner.
Grafik-Controller
Grafikprozessor
Matrox G200
Netzwerk
Ethernet-Ports
2 x Gigabit Ethernet
Ethernet-Controller
HP 361i
Data Link Protocol
Ethernet, Fast Ethernet, Gigabit Ethernet
Remote-Management-Controller
Integrated Lights-Out 4
Leistungsmerkmale
Wake on LAN (WoL), PXE-Support
Produktzertifizierungen
IEEE 802.3, IEEE 802.3u, IEEE 802.3ab, IEEE 802.3az
Erweiterung / Konnektivität
Einschübe
2 (gesamt)/ 2 (frei) x Hot-Swap-fähig 6.4 cm SFF ( 2.5" SFF )
Steckplatz
2 (gesamt)/ 2 (frei) x CPU
16 (gesamt)/ 16 (frei) x DIMM 288-polig
1 (gesamt)/ 1 (frei) x FlexibleLOM
4 (gesamt)/ 4 (frei) x PCIe 3.0 x16 - Low Profile
2 (gesamt)/ 2 (frei) x M.2 Card
Schnittstellen
2 x LAN (Gigabit Ethernet)
1 x HP iLO
1 x Seriell/USB 2.0/Video
Verschiedenes
Leistungsmerkmale
Administrations-Passwort, Passwort für Stromeinschaltung, E/A Steuerung serieller Anschluß, Quick Lock
Kennzeichnung
ACPI 5.0
Preistyp
CTO
Stromversorgung
Gerätetyp
Ohne Netzteil
Betriebssystem / Software
OS-zertifiziert
SuSE Linux Enterprise Server, Microsoft Windows Server, Red Hat Enterprise Linux, Canonical Ubuntu
Technische Daten Copyright DCI AG / CNET Channel
Bieten Ihre Server im Rahmen der vorhandenen erweiterbaren Implementierung die Möglichkeit, das volle Potenzial von Big Data auszuschöpfen? Der HP ProLiant XL450 Gen9 Server bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Leistungsanforderungen für Hadoop- oder Objektspeicher-Workloads mit bis zu zwei Intel Xeon E5-2600v3-Prozessoren und bis zu 512 GB Arbeitsspeicher pro Server (in 16 DIMM-Modulen) zu optimieren. Für eine optimale Leistungsfähigkeit bei Analyse-Workloads bietet der HP ProLiant XL450 Gen9 Server bis zu 16 Kerne pro Prozessor und bis zu 135 W. Jeder Server umfasst außerdem bis zu vier PCIe-Gen3-Steckplätze und einen FlexibleLOM-Steckplatz, sodass Sie Ihr System jetzt und in Zukunft an die E/A-Anforderungen Ihrer Workloads anpassen können. Außerdem bietet der HP ProLiant XL450 Gen9 Server HP ProLiant Management-Software wie HP Integrated Lights-Out 4 (iLO4), um wertvolle Ressourcen im Rechenzentrum bereitstellen, verwalten und nutzen zu können. Unabhängig davon, ob Sie Objektspeicher, Hadoop oder andere datenintensive Anwendungen ausführen, können Sie Ihre Scale-Out XL450-Architektur ohne Bedenken implementieren.