Service & Support

0611 / 945 854 10

Cyclotron Live Chat Software

Anfrage

via Chat

   
  •   Seit 20 Jahren für Sie da
  •   Riesige Auswahl
  •   Schneller Versand
  •   Persönliche Beratung
 
 
Hewlett Packard FF 7910 TAA SWITCH CHASSIS

Abbildung kann vom Original abweichen

Hewlett Packard FF 7910 TAA SWITCH CHASSIS
3.885,89 €*
Nettopreis: 3.265,45 €
 
Stück
 
 
HPE FlexFabric 7910 TAA-compliant - Switch - L3 - verwaltet - an Rack montierbar

Hersteller

Artikelnummer

Herstellernummer

Versandgewicht

Hewlett Packard

C0430080

JH123A

1,00 kg

 
 
 
 
2 - 4 Wochen - wird für Sie bestellt
 
 
B2B Artikel
 
Diesen Artikel verkaufen wir ausschießlich an Geschäftskunden. INFO
Einige unserer Produkte sind durch den Hersteller, den üblichen Einsatzzweck oder ihre Erklärungsbedürftigkeit für den Einsatz im professionellen Umfeld vorgesehen. Diese Produkte verkaufen wir ausschließlich an Wiederverkäufer oder Geschäftskunden.
 
 
Garantieinformationen
 
Wird in der Artikelbeschreibung eine Herstellergarantie ausgewiesen, bleiben Ihre gesetzlichen Mängelrechte uns gegenüber hiervon unberührt. Weitere Informationen zur Geltendmachung der Herstellergarantie und den Garantiebedingungen finden Sie auf unserer Informations-Seite zum Hersteller Hewlett Packard.
 
 

Wir sind Partner von Hewlett Packard

 
Hewlett Packard

2008 führte HP den Gold Partner Status ein, seither gilt dieser als Siegel für höchste Kompetenz und Qualität. Wir sind stolz auch in diesem Jahr zu den wenigen Partnern in Deutschland zu zählen, die mit diesem Status ausgezeichnet und zertifiziert sind.

 

Für Sonderkonditionen im Rahmen von Projektanfragen wenden Sie sich jederzeit gerne und unverbindlich an uns!

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 
Allgemein
Gerätetyp
Switch - L3 - verwaltet
Art
An Rack montierbar 5U
Leistung
Durchsatz (64-Byte Paketgröße): 5,8 Bpps
Switching-Kapazität: 9,6 Tbit/s
Kapazität
IPv4-Einträge in Routingtabelle: 32768
Größe der MAC-Adresstabelle
131.072 Einträge
Jumbo-Rahmenunterstützung
12.288 Byte
Routing Protocol
OSPF, RIP, BGP-4, IS-IS, IGMPv2, IGMP, IGMPv3, statisches IPv4-Routing, ECMP
Remoteverwaltungsprotokoll
SNMP 1, SNMP 2, RMON, SNMP 3, CLI
Authentifizierungsmethode
RADIUS, Secure Shell v.2 (SSH2)
Produktzertifizierungen
IEEE 802.3z, IEEE 802.1D, IEEE 802.1Q, IEEE 802.3ab, IEEE 802.1p, IEEE 802.3x, IEEE 802.3ad (LACP), IEEE 802.1w, IEEE 802.1x, IEEE 802.3ae, IEEE 802.3ac, IEEE 802.1s, IEEE 802.1ad, IEEE 802.3ah, IEEE 802.1ab (LLDP), IEEE 802.3ba
Prozessor
1 x MIPS MIPS64 : 1 GHz
RAM
8 GB - DDR2 SDRAM
Flash-Speicher
1 GB
Erweiterung / Konnektivität
Erweiterungssteckplätze
10 (gesamt)/ 10 (frei) x Erweiterungssteckplatz
Installierte Module (Max. Anz.)
0 (installiert) / 10 (Max)
Stromversorgung
Stromversorgungsgerät
Internes Netzteil
Installierte Anzahl
0 (installiert) / 2 (Max)
Redundante Stromversorgung
Optional
Erforderliche Netzspannung
Wechselstrom 120/230 V ( 50/60 Hz )
Verschiedenes
Rackmontagesatz
Mitgeliefert
Produktzertifizierungen
CISPR 22 Klasse A, EN 61000-3-2, IEC 61000-3-2, IEC 61000-3-3, EN 61000-3-3, EN55024, EN55022 Klasse A, AS/NZS 60950-1, ICES-003 Klasse A, RoHS, FCC CFR47 Part 15, UL 60950-1, IEC 60950-1, EN 60950-1, FDA, CAN/CSA C22.2 No. 60950-1, VCCI Class A, EN 50581
TAA-kompatibel
Ja
Maße und Gewicht
Breite
43.99 cm
Tiefe
76 cm
Höhe
22 cm
Gewicht
28.8 kg
Umgebungsbedingungen
Min Betriebstemperatur
0 °C
Max. Betriebstemperatur
40 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb
10 - 95% (nicht kondensierend)
Min. Lagertemperatur
-40 °C
Max. Lagertemperatur
70 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit bei Lagerung
5 - 95% (nicht kondensierend)
Technische Daten Copyright DCI AG / CNET Channel
Der HPE FlexFabric 7900 ist ein kompakter, modularer Core-Switch, der virtualisierte Rechenzentren und die neuen Anforderungen privater und öffentlicher Cloud-Bereitstellungen unterstützt. Sie bietet ein Höchstmaß an Leistung, Pufferung, Skalierung und Verfügbarkeit mit hoher 10-GbE-, 40-GbE- und 100-GbE-Schnittstellendichte – bei einem deutlich geringeren Platzbedarf gegenüber herkömmlichen Gehäusen. Der Switch bietet vollständige Unterstützung für Layer-2- und Layer-3-Funktionen, darunter erweiterte Funktionen wie TRILL und HPE IRF (Intelligent Resilient Fabric), um eine erweiterbare, zweistufige Leaf-Spine-Architektur zu ermöglichen.