Service & Support

0611 / 945 854 10

Cyclotron Live Chat Software

Anfrage

via Chat

   
  •   Seit 20 Jahren für Sie da
  •   Riesige Auswahl
  •   Schneller Versand
  •   Persönliche Beratung
 
 

Produktkategorien

 
Hewlett Packard HP ILO ADV INCL 3YR

Abbildung kann vom Original abweichen

Hewlett Packard HP ILO ADV INCL 3YR
332,80 €*
Nettopreis: 279,66 €
 
Stück
 
 
HPE Integrated Lights-Out Advanced - Lizenz + 3 Jahre Support, 24x7 - 1 Server - für ProLiant DL380 Gen9, ML310e Gen8, ML350p Gen8, XL170r Gen9, XL190r Gen9, XL740f Gen9

Hersteller

Artikelnummer

Herstellernummer

Versandgewicht

Hewlett Packard

C0220201

BD505A

0,10 kg

 
 
 
 
niedriger Lagerbestand - Lieferzeit 1-3 Tage**
 
 
B2B Artikel
 
Diesen Artikel verkaufen wir ausschießlich an Geschäftskunden. INFO
Einige unserer Produkte sind durch den Hersteller, den üblichen Einsatzzweck oder ihre Erklärungsbedürftigkeit für den Einsatz im professionellen Umfeld vorgesehen. Diese Produkte verkaufen wir ausschließlich an Wiederverkäufer oder Geschäftskunden.
 
 
Garantieinformationen
 
Wird in der Artikelbeschreibung eine Herstellergarantie ausgewiesen, bleiben Ihre gesetzlichen Mängelrechte uns gegenüber hiervon unberührt. Weitere Informationen zur Geltendmachung der Herstellergarantie und den Garantiebedingungen finden Sie auf unserer Informations-Seite zum Hersteller Hewlett Packard.
 
 

Wir sind Partner von Hewlett Packard

 
Hewlett Packard

2008 führte HP den Gold Partner Status ein, seither gilt dieser als Siegel für höchste Kompetenz und Qualität. Wir sind stolz auch in diesem Jahr zu den wenigen Partnern in Deutschland zu zählen, die mit diesem Status ausgezeichnet und zertifiziert sind.

 

Für Sonderkonditionen im Rahmen von Projektanfragen wenden Sie sich jederzeit gerne und unverbindlich an uns!

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 
Allgemein
Kategorie
Netzwerkanwendungen - System- & Remoteverwaltung
Produkttyp
Lizenz
Bundled Support
3 Jahre Support, 24x7
Lizenzierung
Lizenztyp
1 Server
Informationen zur Kompatibilität
Entwickelt für
HPE ProLiant DL160 Gen8, DL160 Gen8 Entry, DL160 Gen8 Performance, DL360 G7, DL360e Gen8, DL360e Gen8 Entry, DL360e Gen8 Performance, DL360e Gen8 Special Server, DL370 G6 Special Server, DL380 G7, DL380 Gen9 High Performance, DL380p Gen8, DL380p Gen8 Base, DL380p Gen8 Entry, DL380p Gen8 High Performance, DL380p Gen8 Special, DL385p Gen8, DL385p Gen8 Dedicated Workload, DL385p Gen8 Entry, DL385p Gen8 Maximized Consolidation, DL385p Gen8 Storage, DL560 Gen8, DL560 Gen8 Base, DL560 Gen8 Entry, DL560 Gen8 Performance, ML310e Gen8, ML310e Gen8 Base, ML310e Gen8 Entry, ML310e Gen8 Performance, ML310e Gen8 v2, ML310e Gen8 v2 Base, ML310e Gen8 v2 Enty, ML310e Gen8 v2 Performance, ML350p Gen8, SL230s Gen8 1U Left Half Width Tray, SL230s Gen8 1U Right Half Width Tray, SL230s Gen8 Base 1U Left Tray Server, SL230s Gen8 Base 1U Right Tray Server, SL250s Gen8 2U Left Half Width Tray, SL250s Gen8 2U PCIe Gen3 Left Tray, SL250s Gen8 2U PCIe Gen3 Right Tray, SL250s Gen8 2U Right Half Width Tray, SL250s Gen8 Base 2U Left Half Width Tray, SL250s Gen8 Base 2U Right Half Width Tray, SL270s Gen8 1U Left Half Width Tray, SL270s Gen8 1U Right Half Width Tray, SL270s Gen8 Base 4U Left Half Width Tray, SL270s Gen8 Base 4U Right Half Width Tray, SL270s Gen8 SE 4U Left Tray, SL270s Gen8 SE 4U Right Tray, XL170r Gen9, XL190r Gen9, XL740f Gen9
Technische Daten Copyright DCI AG / CNET Channel
Benötigen Sie Remote-Serververwaltung? Die HPE iLO Advanced oder HPE iLO Advanced für BladeSystem Premium-Lizenz bietet Remote-Funktionen für Ihr Rechenzentrum. Mit den neuesten HPE ProLiant Servern erhalten Sie bisher unerreichte Geschwindigkeit, Skalierbarkeit und Einfachheit dank iLO Federation Technologie. iLO Federation bietet integrierte schnelle Erkennung aller iLOs, Gruppenkonfigurationen und Statusinformationen auf Gruppenebene sowie die Möglichkeit, zu ermitteln, welche Server über iLO Lizenzen verfügen. Mit einer HPE iLO Advanced Lizenz können Sie die iLO Federation-Verwaltung für Funktionen wie z. B. Group Firmware Updates, Group Virtual Media, Group Power Control, Group Power Capping und Group License Activation aktivieren.