Service & Support

0611 / 945 854 10

Cyclotron Live Chat Software

Anfrage

via Chat

   
  •   Seit 20 Jahren für Sie da
  •   Riesige Auswahl
  •   Schneller Versand
  •   Persönliche Beratung
 
 
Hewlett Packard STOREEVER 1U RACKMOUNT W/1 LTO

Abbildung kann vom Original abweichen

Hewlett Packard STOREEVER 1U RACKMOUNT W/1 LTO
3.452,17 €*
Nettopreis: 2.900,98 €
 
Stück
 
 
HPE StoreEver LTO-6 Ultrium 6250 - Bandlaufwerk - LTO Ultrium ( 2.5 TB / 6.25 TB ) - Ultrium 6 - SAS-2 - Rack - einbaufähig - 1U - Verschlüsselung - Smart Buy

Hersteller

Artikelnummer

Herstellernummer

Versandgewicht

Hewlett Packard

C0430067

C0L99SB

1,00 kg

 
 
 
 
2 - 4 Wochen - wird für Sie bestellt
 
 
B2B Artikel
 
Diesen Artikel verkaufen wir ausschießlich an Geschäftskunden. INFO
Einige unserer Produkte sind durch den Hersteller, den üblichen Einsatzzweck oder ihre Erklärungsbedürftigkeit für den Einsatz im professionellen Umfeld vorgesehen. Diese Produkte verkaufen wir ausschließlich an Wiederverkäufer oder Geschäftskunden.
 
 
Garantieinformationen
 
Wird in der Artikelbeschreibung eine Herstellergarantie ausgewiesen, bleiben Ihre gesetzlichen Mängelrechte uns gegenüber hiervon unberührt. Weitere Informationen zur Geltendmachung der Herstellergarantie und den Garantiebedingungen finden Sie auf unserer Informations-Seite zum Hersteller Hewlett Packard.
 
 

Wir sind Partner von Hewlett Packard

 
Hewlett Packard

2008 führte HP den Gold Partner Status ein, seither gilt dieser als Siegel für höchste Kompetenz und Qualität. Wir sind stolz auch in diesem Jahr zu den wenigen Partnern in Deutschland zu zählen, die mit diesem Status ausgezeichnet und zertifiziert sind.

 

Für Sonderkonditionen im Rahmen von Projektanfragen wenden Sie sich jederzeit gerne und unverbindlich an uns!

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 
Allgemein
Gerätetyp
Bandlaufwerk - LTO Ultrium
Aufnahmestandard
LTO Ultrium 6
Art
Rack - einbaufähig - 1U
Schnittstellentyp
SAS-2
Hauptfunktionen
Verschlüsselung
Breite
42.88 cm
Tiefe
64.14 cm
Höhe
4.32 cm
Gewicht
9.52 kg
Wechselplatte
Typ
LTO Ultrium
Kapazität
2.5 TB (nativ) / 6.25 TB (komprimiert)
Unterstützte Bandkassetten (Lesen und Schreiben)
Ultrium 6, Ultrium 5
Aufnahmestandard
Ultrium 5, Ultrium 6
Datenübertragungsrate (unkomprimiert)
160 MBps ( 576 GB/Stunde )
Datenübertragungsrate (komprimiert)
400 MBps ( 1440 GB/Stunde )
Mittlere Suchzeit / Zugriffszeit
50 Sek
Puffergröße
512 MB
Erweiterung / Konnektivität
Schnittstellen
1 x SAS 6Gb/s
Verschiedenes
Anzahl mitgelieferter Medien
1
MTBF
250,000 Stunde(n)
Kennzeichnung
TUV, VCCI, C-Tick, BSMI, EN 60950, NOM, RRL, IEC 60950, CSA 22.2 No. 60950, CB, RoHS, FCC CFR47 Part 15, cCSAus
Hersteller-Vertriebsprogramm
HP Smart Buy
Software / Systemanforderungen
Software inbegriffen
HP Library and Tape Tools
Umgebungsbedingungen
Min Betriebstemperatur
10 °C
Max. Betriebstemperatur
35 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb
20 - 80% (nicht kondensierend)
Technische Daten Copyright DCI AG / CNET Channel
HPE StoreEver LTO Ultrium Bandlaufwerke umfassen sieben Generationen der LTO-Bandlaufwerktechnologie, sie können 15 TB pro Kassette speichern und bieten HPE TapeAssure für Verwaltbarkeit, hardwaregestützte Datenverschlüsselung und HPE StoreOpen mit LTFS für Benutzerfreundlichkeit und herausragende Leistung. Mit HPE TapeAssure können Kunden auf die Sicherheit ihrer Daten vertrauen. Die Software überwacht die Laufwerk- und Mediennutzung, die operative Leistung und die Informationen zu Lebensdauer/Zustand für Laufwerk und Medien. Die hardwaregestützte Verschlüsselung (AES 256 Bit) sorgt für leicht aktivierbare Sicherheit, damit die vertraulichsten Daten geschützt sind und unbefugter Zugriff auf Bandkassetten verhindert wird. Das Linear Tape File System (LTFS) ist ein offenes Format für die Speicherung von Daten auf Band, wodurch die Bänder ab der fünften LTO-Generation selbsterklärend und dateibasiert sind. Die exklusive HPE-Funktion für die Anpassung der Datenrate (Data Rate Matching) unterstützt Datenübertragungsraten von bis zu 300 MB/Sek. (nativ) und optimiert die Leistung durch Anpassung an die Geschwindigkeit des Hostsystems weiter – so wird das Laufwerkstreaming nicht unterbrochen und die Bandleistung erhöht.