Service & Support

0611 / 945 854 10

Cyclotron Live Chat Software

Anfrage

via Chat

   
  •   Seit 20 Jahren für Sie da
  •   Riesige Auswahl
  •   Schneller Versand
  •   Persönliche Beratung
 
 
Kingston 8GB USB 256BIT HW ENCRYPT

Abbildung kann vom Original abweichen

Kingston 8GB USB 256BIT HW ENCRYPT
53,81 €*
Nettopreis: 45,22 €
 
Stück
 
 
Kingston DataTraveler 4000 G2 - USB-Flash-Laufwerk - verschlüsselt - 8 GB - USB 3.0 - FIPS 140-2 Level 3

Hersteller

Artikelnummer

Herstellernummer

Versandgewicht

Kingston

C0398667

DT4000G2/8GB

0,05 kg

 
 
 
 
niedriger Lagerbestand - Lieferzeit 1-3 Tage**
 
 
 
 
 
Allgemein
Produkttyp
USB-Flash-Laufwerk
Speicherkapazität
8 GB
Hardwareverschlüsselung
Ja
Encryption Algorithm
FIPS 140-2 Level 3, 256-Bit-AES
Ausschlussklausel für Bildfarbe
The displayed product image may be a different color
Kompatibilität
Nicht spezifisch
Speicher
Lesegeschwindigkeit
Bis zu 165 MB/s
Schreibgeschwindigkeit
Bis zu 22 MB/s
Interfacetyp
USB 3.0
Technologie
NAND Flash
Besonderheiten
Kennwortschutz, wasserfest, Sperrmodus, manipulationssicher, Access Control Function, robust, Edelstahlgehäuse, Read-Only Access Mode
Verschiedenes
Kennzeichnung
IEC 60529 IPX8
TAA-kompatibel
Ja
Software / Systemanforderungen
Erforderliches Betriebssystem
Microsoft Windows Vista SP2, Linux 2.6 oder höher, Microsoft Windows 7 SP1, Windows 8, Windows 8.1, Apple MacOS X 10.6.x - 10.9.x, Microsoft Windows RT 8.1, Microsoft Windows RT 8
Abmessungen und Gewicht
Breite
22.2 mm
Tiefe
12.05 mm
Höhe
77.9 mm
Umgebungsbedingungen
Min Betriebstemperatur
0 °C
Max. Betriebstemperatur
60 °C
Technische Daten Copyright DCI AG / CNET Channel
Der DataTraveler 4000 G2 und der DataTraveler 4000 G2 Management Ready bieten eine anspruchsvolle Verschlüsselung mit FIPS 140-2 Level 3-Zertifizierung. Sie sind physisch versiegelt und bemerken, wenn jemand auf das kryptografische Modul zugreifen oder es verändern möchte. Darüber hinaus besitzen sie eine 256-Bit AES-Hardwareverschlüsselung im XTS-Modus. Außerdem reagiert das System auf ungültige Anmeldeversuche und wird nach dem zehnten Mal automatisch gesperrt. Damit eigenen sie sich besonders zum Schutz sensibler Firmendaten.