Service & Support

0611 / 945 854 10

Cyclotron Live Chat Software

Anfrage

via Chat

   
  •   Seit 20 Jahren für Sie da
  •   Riesige Auswahl
  •   Schneller Versand
  •   Persönliche Beratung
 
 
Netgear ReadyNAS 4220S Diskless

Abbildung kann vom Original abweichen

Netgear ReadyNAS 4220S Diskless
4.126,11 €*
Nettopreis: 3.467,32 €
 
Stück
 
 
NETGEAR ReadyNAS 4220 RN4220S - NAS-Server - 12 Schächte - Rack - einbaufähig - SATA 3Gb/s - HDD - RAID 0, 1, 5, 6, 10, JBOD, 5 Hot Spare - Gigabit Ethernet / 10 Gigabit Ethernet - iSCSI - 2U

Hersteller

Artikelnummer

Herstellernummer

Versandgewicht

Netgear

C0295799

RN4220S-100NES

24,22 kg

 
 
 
 
2 - 4 Wochen - wird für Sie bestellt
 
 
B2B Artikel
 
Diesen Artikel verkaufen wir ausschießlich an Geschäftskunden. INFO
Einige unserer Produkte sind durch den Hersteller, den üblichen Einsatzzweck oder ihre Erklärungsbedürftigkeit für den Einsatz im professionellen Umfeld vorgesehen. Diese Produkte verkaufen wir ausschließlich an Wiederverkäufer oder Geschäftskunden.
 
 
Garantieinformationen
 
Wird in der Artikelbeschreibung eine Herstellergarantie ausgewiesen, bleiben Ihre gesetzlichen Mängelrechte uns gegenüber hiervon unberührt. Weitere Informationen zur Geltendmachung der Herstellergarantie und den Garantiebedingungen finden Sie auf unserer Informations-Seite zum Hersteller Netgear.
 
 

Wir sind Partner von Netgear

 

Wir sind Netgear PowerShift Partner. Profitieren auch Sie von den erweiterten Leistungen die dieser Status unseren Kunden ermöglicht.

 

Für Sonderkonditionen im Rahmen von Projektanfragen wenden Sie sich jederzeit gerne und unverbindlich an uns!

 
 
 
Allgemein
Gerätetyp
NAS-Server
Host-Konnektivität
Gigabit Ethernet / 10 Gigabit Ethernet
Art
Rack - einbaufähig - 2U
Gesamtspeicherkapazität
0 GB
Max. unterstützte Kapazität
48 TB
Anzahl installierter Peripheriegeräte/Module
0 (installiert) / 12 (Max)
Breite
44.5 cm
Tiefe
70.7 cm
Höhe
8.8 cm
Prozessor / Speicher
Installierte Prozessoren
1 x Intel Xeon E3-1200 Serie E3-1225V2 3.2 GHz
Anz. der Kerne
Quad-Core
Installiertes RAM
8 GB
Installierter Flash-Speicher
256 MB
Massenspeicher-Controller
Typ
1 x RAID - intern
Schnittstellentyp
SATA 3Gb/s
Max. Anzahl Speicherperipheriegeräte
12
RAID Level
RAID 0, RAID 1, RAID 5, RAID 6, RAID 10, JBOD, RAID 5 Hot Spare
Festplatte
Typ
HDD - Hot-Swap - 6,4 cm/8,9 cm gemeinsam genutzt ( 2,5" / 3,5" gemeinsam genutzt )
Produktzertifizierungen
S.M.A.R.T.
Netzwerk
Typ
Netzwerkadapter - integriert
Data Link Protocol
10Mb LAN, 100Mb LAN, GigE, 10 GigE
Netzwerk/Transportprotokoll
TCP/IP, NTP, DHCP, Bonjour
Remoteverwaltungsprotokoll
SNMP 2, SNMP 3, HTTP, HTTPS, SSH
Leistungsmerkmale
Trunking, VLAN-Unterstützung, Wake on LAN (WOL), Syslog-Unterstützung, E-Mail-Meldung, IPv6-Unterstützung, Ereignisprotokoll, Jumbo-Frames-Support, DLNA Media Server, Link Aggregation Control Protocol (LACP), DHCP-Client, WebDAV-Server
Encryption Algorithm
SSL, 256-Bit-AES
Produktzertifizierungen
IEEE 802.3ad (LACP)
Erweiterung / Konnektivität
Erweiterungseinschübe
12 (gesamt)/ 12 (frei) x Hot-Swap - 6.4 cm / 8.9 cm ( 2.5" / 3.5" )
Erweiterungssteckplätze
2 (gesamt)/ 2 (frei) x PCI Express
Schnittstellen
4 x Ethernet 1000Base-T - RJ-45
2 x SuperSpeed USB 3.0
1 x USB 2.0
1 x eSATA
2 x Ethernet 10Gb - SFP+
Verschiedenes
MTBF
159,519 Stunden
Leistungsmerkmale
X-RAID2-Technologie
Produktzertifizierungen
FCC Klasse A zertifiziert, RoHS, VCCI Class A
Stromversorgung
Stromversorgungsgerät
X internes Netzteil
Installierte Anzahl
2
Max. unterstützte Anzahl
2
Redundante Stromversorgung
Ja
Plan für redundante Stromversorgung
1+1
Erforderliche Netzspannung
Wechselstrom 120/230 V ( 50/60 Hz )
Leistungsaufnahme im Betrieb
163 Watt
Gestellte Leistung
550 Watt
Umgebungsbedingungen
Min Betriebstemperatur
0 °C
Max. Betriebstemperatur
40 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb
20 - 80% (nicht kondensierend)
Geräuschentwicklung
30 dBA
Technische Daten Copyright DCI AG / CNET Channel
Das Network-Attached-Storage-System ReadyNAS 4220 basiert softwareseitig auf dem ReadyNAS OS 6 Betriebssystem, das mit dem BTR-Filesystem unbegrenzte Snapshots bietet und mit kostenfreien Replikationsfunktionen Backup- und Storage-Funktionalitäten ermöglicht, die Unternehmen sonst nur von Geräten aus dem Enterprise-Umfeld kennen. Netgear ermöglicht damit kleinen und mittleren Unternehmen Datensicherheit, die heute jedes Unternehmen benötigt, meist aber aus Kostengründen nicht mit Enterprise-Modellen umsetzen kann. Netgear hat es sich bei dem NAS-System und dem modernen Betriebssystem ReadyNAS OS 6 zur Aufgabe gemacht, alle Funktionen und Möglichkeiten, die man nur aus großen Unternehmenslösungen kennt, in ein sehr einfach zu bedienendes Speichersystem zu bringen. Mit dem NAS-System haben kleine und mittlere Unternehmen die gleichen Möglichkeiten zur Datensicherung wie große Unternehmen - nur zu einem deutlich niedrigeren Preis. Über das ReadyCLOUD Web-Portal kann jede ReadyNAS lokalisiert und eingerichtet werden und zudem ist damit über jeden Browser die volle Administration im eigenen Netzwerk und der Zugriff auf alle Unternehmensdaten von überall aus möglich. Dieses NAS-System ReadyNAS 4220 von Netgear ist zu 10GbE kompatibel und bietet basierend auf dem BTR-Filesystem unbegrenzte Snapshots und zudem völlig kostenfrei cloudbasierte Replikation zwischen mehreren Standorten für absolute Ausfallsicherheit und eine sichere und schnelle Wiederherstellung der Daten in Notfällen. Das ReadyNAS 4220 kann in virtualisierten Umgebungen eingesetzt werden und bietet iSCSI-Support, Thin Provisioning und ist zertifiziert für VMWare und Microsoft, welche zu den bekanntesten und am häufigsten eingesetzten Virtualisierungssystemen gehören. Jedes NAS-System aus der ReadyNAS Familie unterstützt SATA- und SSD-Festplatten und mit dem integrierten X-RAID2 Raid-System ist eine automatische Volumenerweiterung jederzeit möglich. Zudem ist von Haus aus Datenverschlüsselung integriert, um es Unternehmen und deren Mitarbeitern zu ermöglichen, Daten gesichert im ganzen Netzwerk zu speichern, zu bearbeiten und zu teilen. Diese 12-Bay ReadyNAS 4220 kommt im 2U-Rackmount-Format für Serverumgebungen. Das Storage-System ist auf hochperformante Geschäftsumgebungen mit einer Gigabit-Infrastruktur ausgelegt, in denen zu den normalen Prozessen umfangreiche Datenbackups auf physikalischen oder virtuellen Maschinen, auf Servern oder Datenbanken, gehören.