Service & Support

0611 / 945 854 10

Cyclotron Live Chat Software

Anfrage

via Chat

   
  •   Seit 20 Jahren für Sie da
  •   Riesige Auswahl
  •   Schneller Versand
  •   Persönliche Beratung
 
 
Thecus N12850 2U 12BAY 3.4GHZ 4X GBE

Abbildung kann vom Original abweichen

Thecus N12850 2U 12BAY 3.4GHZ 4X GBE
3.498,35 €*
Nettopreis: 2.939,79 €
 
Stück
 
 
Thecus Technology N12850 - NAS-Server - 12 Schächte - Rack - einbaufähig - SATA 6Gb/s / SAS 12Gb/s - RAID 0, 1, 5, 6, 10, 50, JBOD, 60 - 10 Gigabit Ethernet - iSCSI - 2U

Hersteller

Artikelnummer

Herstellernummer

Versandgewicht

Thecus

C0488590

N12850

26,80 kg

 
 
 
 
sehr niedriger Lagerbestand - Lieferzeit 1-3 Tage**
 
 
B2B Artikel
 
Diesen Artikel verkaufen wir ausschießlich an Geschäftskunden. INFO
Einige unserer Produkte sind durch den Hersteller, den üblichen Einsatzzweck oder ihre Erklärungsbedürftigkeit für den Einsatz im professionellen Umfeld vorgesehen. Diese Produkte verkaufen wir ausschließlich an Wiederverkäufer oder Geschäftskunden.
 
 
Garantieinformationen
 
Wird in der Artikelbeschreibung eine Herstellergarantie ausgewiesen, bleiben Ihre gesetzlichen Mängelrechte uns gegenüber hiervon unberührt. Weitere Informationen zur Geltendmachung der Herstellergarantie und den Garantiebedingungen finden Sie auf unserer Informations-Seite zum Hersteller Thecus.
 
 
 
 
Allgemein
Gerätetyp
NAS-Server
Host-Konnektivität
10 Gigabit Ethernet
Art
Rack - einbaufähig - 2U
Gesamtspeicherkapazität
0 GB
Anzahl installierter Peripheriegeräte/Module
0 (installiert) / 12 (Max)
Breite
44 cm
Tiefe
66.2 cm
Höhe
8.9 cm
Integrierte Peripheriegeräte
Status-LCD
Prozessor / Speicher
Installierte Prozessoren
1 x Intel Xeon E3-1231V3 3.4 GHz
Max. unterstützte Anzahl
1
Installiertes RAM
16 GB (installiert) / 32 GB (unterstützt) - DDR3
Massenspeicher-Controller
Typ
RAID
Schnittstellentyp
SATA 6Gb/s / SAS 12Gb/s
RAID Level
RAID 0, RAID 1, RAID 5, RAID 6, RAID 10, RAID 50, JBOD, RAID 60
Netzwerk
Data Link Protocol
10Mb LAN, 100Mb LAN, GigE, 10 GigE
Netzwerk/Transportprotokoll
TCP/IP, AppleTalk, FTP, Bonjour, DDNS
Remoteverwaltungsprotokoll
HTTP, HTTPS, SSH
Leistungsmerkmale
Lastenausgleich, VLAN-Unterstützung, Wake on LAN (WOL), Auto-Uplink (Auto MDI/MDI-X), Print Server, IPv6-Unterstützung, Web Server, iTunes-Server, FTP-Server, UPnP Media Server, IPv4-Unterstützung, Cluster-Technologie, VPN-Server
Encryption Algorithm
256-Bit-AES
Produktzertifizierungen
IEEE 802.3ad (LACP), UPnP
Erweiterung / Konnektivität
Erweiterungseinschübe
12 (gesamt)/ 12 (frei) x intern
Erweiterungssteckplätze
1 (gesamt)/ 0 (frei) x PCI Express x8
1 (gesamt)/ 1 (frei) x PCI Express x1
Schnittstellen
4 x Ethernet 10Gb - RJ-45
4 x USB 2.0 - Type A
2 x USB 3.0 - Type A
1 x VGA - HD-15
1 x seriell - DB-9
1 x PS/2-Tastatur
1 x PS/2-Maus
1 x Ethernet ( Verwaltung ) - RJ-45
Stromversorgung
Stromversorgungsgerät
X internes Netzteil
Redundante Stromversorgung
Ja
Gestellte Leistung
650 Watt
Software / Systemanforderungen
Erforderliches Betriebssystem
UNIX, Linux, Apple MacOS X, Microsoft Windows Server 2003, Microsoft Windows Server 2008, Microsoft Windows Server 2012, Microsoft Windows Vista / XP / 7 / 8
Umgebungsbedingungen
Min Betriebstemperatur
0 °C
Max. Betriebstemperatur
40 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb
0 - 80% (nicht kondensierend)
Technische Daten Copyright DCI AG / CNET Channel
Ausgestattet mit Intel Xeon (Haswell) Prozessoren und 16 GByte DDR3 ECC RAM bietet N12850 blitzschnelle und anhaltende Durchsatzgeschwindigkeiten und erfüllen so die notwenigen Anforderungen, um effizient CPU-lastige Aufgaben und viele parallel laufende Tasks simultan abarbeiten zu können. Mit nativer Unterstützung sowohl für SAS- als auch SATA-Drives können Anwender die überlegene Performance von 12-Gbit/s-SAS- und 6-Gbit/s-SATA-Laufwerken nutzen und sind gleichzeitig flexibel bei der Ausstattung ihrer Speicherumgebung. Die Modelle unterstützen 10-Gbit-Ethernet und hohe Verfügbarkeit bei Systemredundanz. Die Geräte verwenden außerdem Daisy-Chaining-Technik mit Anschlüssen für vier zusätzliche D16000, was Speicherkapazitäten von bis zu 640 TByte ermöglicht.