Service & Support

0611 / 945 854 10

Cyclotron Live Chat Software

Anfrage

via Chat

   
  •   Seit 20 Jahren für Sie da
  •   Riesige Auswahl
  •   Schneller Versand
  •   Persönliche Beratung
 
 
Zebra MP6000 MEDIUM SCANNER

Abbildung kann vom Original abweichen

Zebra MP6000 MEDIUM SCANNER
1.052,21 €*
Nettopreis: 884,21 €
 
Stück
 
 
Motorola MP6000 Medium - Barcode-Scanner - integriert

Hersteller

Artikelnummer

Herstellernummer

Versandgewicht

Zebra

C0463475

MP6000-ML000M010WW

8,02 kg

 
 
 
 
2 - 4 Wochen - wird für Sie bestellt
 
 
B2B Artikel
 
Diesen Artikel verkaufen wir ausschießlich an Geschäftskunden. INFO
Einige unserer Produkte sind durch den Hersteller, den üblichen Einsatzzweck oder ihre Erklärungsbedürftigkeit für den Einsatz im professionellen Umfeld vorgesehen. Diese Produkte verkaufen wir ausschließlich an Wiederverkäufer oder Geschäftskunden.
 
 
Garantieinformationen
 
Wird in der Artikelbeschreibung eine Herstellergarantie ausgewiesen, bleiben Ihre gesetzlichen Mängelrechte uns gegenüber hiervon unberührt. Weitere Informationen zur Geltendmachung der Herstellergarantie und den Garantiebedingungen finden Sie auf unserer Informations-Seite zum Hersteller Zebra.
 
 

Wir sind Partner von Zebra

 
Zebra

Durch die Partnerschaft mit ZEBRA bieten wir Ihnen beste Konditionen, Projektunterstützung sowie natürlich technisches Know-How für die Bereiche Point of Sale & Data Capture. Kontaktieren Sie uns im Rahmen Ihrer Projekte, wir unterstützen Sie gern.

 

Für Sonderkonditionen im Rahmen von Projektanfragen wenden Sie sich jederzeit gerne und unverbindlich an uns!

 
 
 
Allgemein
Typ
Barcode-Scanner - integriert
Barcode
Scan-Elementtyp
CMOS
Glastyp
Sapphire Glass (SG)
Wellenlänge der Lichtquelle
640 nm
Entschlüsselungsfähigkeit
Code 93, Code 39, UCC/EAN-128, QR-Code, Aztec-Code, Bookland, EAN/JAN-8 , EAN/JAN-13 , UPC-A, UPC-E, Discrete 2 von 5, MicroPDF417, Codabar, Code 128, Interleaved 2 von 5, PDF417, MSI-Plessey, Data Matrix, TLC39, UPC-E1, EAN-UCC Composite, Code 39 Trioptic, Micro QR-Code, Pharmacode, GS1 DataBar Omnidirectional, GS1 DataBar Expanded, GS1 DataBar Expanded Stacked, GS1 DataBar Limited, GS1 DataBar Stacked
Anschlusstechnik
Verkabelt
Benachrichtigung bei Erfolg
Signalton, LED-Anzeige
Funktionen
Checkpoint Electronic Article Surveillance (EAS), Führerschein-Check
Erweiterung / Konnektivität
Schnittstellen
1 x USB / RS-232/485
Verschiedenes
Enthaltene Kabel
1 x USB-Kabel
Stromversorgung
Stromversorgungsgerät
Netzteil
Spannung
Wechselstrom 120/230 V ( 50/60 Hz )
Leistungsaufnahme im Betrieb
5.5 Watt
Abmessungen und Gewicht
Breite
29.2 cm
Tiefe
39.9 cm
Höhe
10.2 cm
Gewicht
5.9 kg
Umgebungsbedingungen
Min Betriebstemperatur
0 °C
Max. Betriebstemperatur
40 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb
20 - 95% (nicht kondensierend)
Technische Daten Copyright DCI AG / CNET Channel
Jeder weiß, dass der erste Eindruck am wichtigsten ist. Aber im Einzelhandel zählt der letzte Eindruck noch mehr. Die Warteschlange an der Kasse ist Ihr letzter Kundenkontakt - ein Kontakt, der über den Erfolg oder Misserfolg eines Verkaufs und der Kundenerfahrung entscheiden kann. Noch nie war es so wichtig, dass es in Kassenschlangen vorwärts geht. Und noch nie war die Herausforderung so groß. Hersteller verwenden GS1 DataBar und 2D-Barcodes, um die Bestandsverwaltung in der gesamten Einzelhandelslieferkette zu verbessern. Aus Preis- und Komfortgründen nutzen Kunden immer mehr elektronische Barcodes, die zum Beispiel Treuekarten, Preisnachlässe oder Geschenkgutscheine repräsentieren, denn sie können auf dem Gerät, das sie immer bei sich haben - ihrem Mobiltelefon - gespeichert werden. Wenn bei Ihrem Kassensystem diese Codes nicht zulässig sind, müssen Kassierer die Barcodedaten manuell eingeben, was zu langen Wartezeiten an der Kasse und zu frustrierten, unzufriedenen Kunden führt. Doch mit dem MP6000-Imager für mehrere Ebenen ist auch Ihr Kassensystem bereit für jeden 1D- und 2D-Barcode, ganz gleich, ob er auf Papier oder einer Treuekarte aus Kunststoff gedruckt ist oder auf dem Bildschirm eines Mobiltelefons angezeigt wird. Außerdem können Sie dank des modularen Aufbaus bei den Geschäftsanforderungen neue Funktionen hinzufügen. Das Ergebnis? Nie mehr lange Wartezeiten an der Kasse. Reduziertes Risiko für nicht durchgeführte Verkäufe. Eine Investition, die Ihre Bedürfnisse heute und in Zukunft erfüllt. Und ein großartiger letzter Eindruck, der die Kundentreue stärkt und zu erneuten Besuchen führt.