Service & Support

0611 / 945 854 10

Cyclotron Live Chat Software

Anfrage

via Chat

   
  •   Seit 20 Jahren für Sie da
  •   Riesige Auswahl
  •   Schneller Versand
  •   Persönliche Beratung
 
 
Zyxel 8 PORT GB L2 managed POE+

Abbildung kann vom Original abweichen

Zyxel 8 PORT GB L2 managed POE+
271,02 €*
Nettopreis: 227,75 €
 
Stück
 
 
ZyXEL GS2210-8HP - Switch - verwaltet - 8 x 10/100/1000 (PoE+) + 2 x Kombi-Gigabit-SFP - Desktop, an Rack montierbar - PoE+

Hersteller

Artikelnummer

Herstellernummer

Versandgewicht

Zyxel

C0405851

GS2210-8HP-EU0101F

3,70 kg

 
 
 
 
sehr niedriger Lagerbestand - Lieferzeit 1-3 Tage**
 
 
B2B Artikel
 
Diesen Artikel verkaufen wir ausschießlich an Geschäftskunden. INFO
Einige unserer Produkte sind durch den Hersteller, den üblichen Einsatzzweck oder ihre Erklärungsbedürftigkeit für den Einsatz im professionellen Umfeld vorgesehen. Diese Produkte verkaufen wir ausschließlich an Wiederverkäufer oder Geschäftskunden.
 
 
Garantieinformationen
 
Wird in der Artikelbeschreibung eine Herstellergarantie ausgewiesen, bleiben Ihre gesetzlichen Mängelrechte uns gegenüber hiervon unberührt. Weitere Informationen zur Geltendmachung der Herstellergarantie und den Garantiebedingungen finden Sie auf unserer Informations-Seite zum Hersteller Zyxel.
 
 

Wir sind Partner von Zyxel

 

Wir sind Zyxel Solution Partner 2013. Profitieren auch Sie von den erweiterten Leistungen die dieser Status unseren Kunden ermöglicht.

 

Für Sonderkonditionen im Rahmen von Projektanfragen wenden Sie sich jederzeit gerne und unverbindlich an uns!

 
 
 
Allgemein
Gerätetyp
Switch - 8 Anschlüsse - verwaltet - stapelbar
Art
Desktop, an Rack montierbar
Untertyp
Gigabit Ethernet
Ports
8 x 10/100/1000 (PoE+) + 2 x Kombi-Gigabit-SFP
Power Over Ethernet (PoE)
PoE+
PoE-Budget
180 W
Leistung
Switching-Kapazität: 20 Gbit/s
Übertragungsleistung: 15 Mpps
Kapazität
QoS-Hardwarewartschlangen pro Port: 8
Größe der MAC-Adresstabelle
16.000 Einträge
Routing Protocol
IGMPv2, IGMP, IGMPv3, Policy-Based Routing (PBR)
Remoteverwaltungsprotokoll
SNMP 1, RMON 1, RMON 2, RMON 3, RMON 9, Telnet, SNMP 3, SNMP 2c, HTTP, SSH, SSH-2, CLI
Encryption Algorithm
SSL
Authentifizierungsmethode
Secure Shell (SSH), RADIUS, TACACS+, Secure Shell v.2 (SSH2)
Produktzertifizierungen
IEEE 802.3, IEEE 802.3u, IEEE 802.3z, IEEE 802.1D, IEEE 802.1Q, IEEE 802.3ab, IEEE 802.1p, IEEE 802.3af, IEEE 802.3x, IEEE 802.3ad (LACP), IEEE 802.1w, IEEE 802.1x, IEEE 802.1s, IEEE 802.1ab (LLDP), IEEE 802.3at, IEEE 802.3az
Statusanzeiger
Stromversorgung, System, Link/Aktivität
Erweiterung / Konnektivität
Schnittstellen
8 x 1000Base-T - RJ-45 - PoE+ - 30 W
2 x - SFP
1 x seriell (RS-232) - DB-9
2 x 1000Base-T - RJ-45
Stromversorgung
Stromversorgungsgerät
Internes Netzteil
Erforderliche Netzspannung
Wechselstrom 120/230 V ( 50/60 Hz )
Leistungsaufnahme im Betrieb
221 Watt
Verschiedenes
MTBF
1,155,719.14 Stunden
Produktzertifizierungen
BSMI, RoHS, FCC Part 15 A, LVD, EMC Class A, BSMI ENC
Lokalisierung
Europa
Maße und Gewicht
Breite
33 cm
Tiefe
23.05 cm
Höhe
4.45 cm
Gewicht
2.703 kg
Umgebungsbedingungen
Min Betriebstemperatur
0 °C
Max. Betriebstemperatur
50 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb
10 - 95% (nicht kondensierend)
Min. Lagertemperatur
-40 °C
Max. Lagertemperatur
70 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit bei Lagerung
10 - 90% (nicht-kondensierend)
Technische Daten Copyright DCI AG / CNET Channel
Die GS2210-Serie ist ideal für die IP-Überwachung oder für den Hospitality Bereich, bei denen oft bandbreitenintensive Sprach-, Daten- und Videoanwendungen an der Tagesordnung sind. Das Einbinden von Daten-, Video-und Sprachkommunikation in ein einziges Netzwerk ermöglicht Unternehmen eine effektivere Kommunikation, einfacheres Management sowie eine Reduzierung der Gesamtkosten. Aus diesem Grund rüsten mehr und mehr Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Hotels mit IP-basierten Services wie VoIP, Videokonferenzen, IP-Überwachung und IPTV nach. Diese Anwendungen bringen jedoch viele Herausforderungen mit sich. Um eine konstante Leistung für kritische Anwendungen zu gewährleisten, müssen IT-Mitarbeiter für ausreichende Isolation sorgen, Rundum-Netzwerksicherheit gewährleisten und den Netzwerkverkehr entsprechend gestalten, um die hohen Anforderungen der unterschiedlichen Einsätze zu erfüllen.