sichere Verbindung
geprüfter Shop
Experten für Ihr Geschäft
...betreuen Sie persönlich
Beratung & Service:
0611 945 854 10
LiveZilla Live Chat Software LiveChat

Ab in das Netz der Zukunft!

askozia_allip_banner_796x230_landing

Die Deutsche Telekom macht ernst: Bis Ende 2018 sollen alle Netze auf IP-Technologie umgestellt werden – das bedeutet: mehr Kapazität, Leistung und Benutzerfreundlichkeit im Netz. Die bisher eingesetzte Technik und die Vielzahl an Plattformen sind historisch gewachsen und werden den Ansprüchen einer digitalen Gesellschaft nicht mehr gerecht. Ein IP-basierter Anschluss bietet Ihnen und Ihrem Unternehmen darüber hinaus viele neue Möglichkeiten, die die Zusammenarbeit effektiver gestalten, interne Arbeitsabläufe beschleunigen und den Kundenservice verbessern. Alle Dienste nutzen fortan eine Infrastruktur mit einem einheitlichen Protokoll – das bedeutet für Sie, dass alle Telefone nur einen einzigen Netzwerk-Anschluss benötigen. Dank offener Schnittstellen können Endgeräte und Dienste flexibel und standortunabhängig eingesetzt werden. Damit erhalten Sie mehr Funktionalität bei sinkenden Kosten.

 

Mit Unified Communications-Lösungen bündeln Sie die gesamte Kommunikation Ihres Unternehmens. Sie stellen sicher, dass alle Mitarbeiter auf Sprachtelefonie, E-Mail, Fax sowie andere Medien aus der Cloud zugreifen können – vollkommen unabhängig vom eigentlichen Endgerät. So können auch Smartphones in die UC-Anlage eingebunden werden. Außendienstmitarbeiter sind mobil über ihre Büronummer erreichbar und haben Zugriff auf das gesamte Telefonverzeichnis. Darüber hinaus ist ersichtlich, welcher Kollege gerade abwesend und welcher erreichbar ist.

Scheuen Sie also nicht den Umstieg! Machen Sie gemeinsam mit uns eine Bestandsaufnahme Ihrer vorhandenen Infrastruktur. Unter Berücksichtigung Ihrer bestehenden Wartungs- und Serviceverträge migrieren wir Ihr Unternehmen zukunfts- und investitionssicher in die IP-Welt.

Im Hinblick auf eine sanfte Migration haben Sie die Möglichkeit, in der Migrationsphase ihre alte ISDN-Anlage parallel zur neuen VoIP-Anlage zu betreiben, ohne Ihr Kerngeschäft zu vernachlässigen. Die Umstellung erfolgt schrittweise und unter Berücksichtigung der Mitarbeiter. Die IP-Telefonanlage wird mittels eines Gateways mit dem ISDN-Anschluss verbunden, ebenso wie Relikte aus der ISDN-Ara, die weiterhin betrieben werden sollen, wie etwa das Fax, EC-Cash-Terminals oder Alarmanlagen. Die Kommunikation über IP lässt sich verschlüsselt und sicher übertragen.

Da IP-Telefone sowie die damit in Verbindung stehenden Dienste über das lokale Netzwerk oder das Internet an der IP-Telefonanlage (PBX) registriert werden, ist der Standort der PBX egal. Wenn Sie die volle Kontrolle über Ihre IP-Telefonanlage wünschen, dann entscheiden Sie sich für eine Inhouse-Lösung. Hier haben Sie die Wahl zwischen einer virtualisierten Lösung und einer PBX mit eigener, dedizierter Server-Hardware.

 

Gemeinsam mit unserem Lösungspartner Askozia sorgen wir dafür, dass Sie die Vorteile IP-basierter Kommunikation voll ausschöpfen können! Askozia unterstützt sowohl VoIP als auch ISDN und analoge Geräte. Die Askozia IP-Telefonanlage für kleine und mittelständische Unternehmen ist einfach, flexibel und zukunftssicher – das Passende für jeden Einsatzbereich zu einem fairen Preis. Kombiniert mit der Askozia PBX Software erhalten Sie modernste Business-Telefonie mit einer Vielzahl an Funktionen, die normalerweise nur im oberen Preissegment zu finden sind oder mit dem Erwerb kostspieliger Lizenzen verbunden sind.

 

Sie profitieren von:

• einer einfach zu bedienenden Weboberfläche

• einer großen Endgeräte-Auswahl durch den SIP-Standard

• mobilen SIP-Clients

• einer umfangreichen Funktionalität bei niedrigen Lizenzkosten und ohne versteckte Kosten. Sie benötigen nur eine Lizenz pro Telefonanlage!

• höchster Skalierbarkeit

• höchster Flexibilität bei freier Providerwahl

• höchster Individualisierbarkeit dank wählbarer Zusatzmodule, die einfach per Lizenzschlüssel freigeschaltet werden können. So erlaubt beispielsweise der Call Flow Editor die Erstellung von Rufablaufplänen und die Vereinfachung komplexer interaktiver Funktionalitäten wie eigener Sprachmenüs oder Warteschleifen.

Nutzen Sie die Vorteile IP-basierter Kommunikation und migrieren Sie Ihre Infrastruktur mit uns als kompetentem Partner. Wir beraten Sie umfassend in Sachen All-IP und sorgen dafür, dass Sie von allen Vorteilen der digitalen Welt profitieren können – bei voller Transparenz der anfallenden Kosten. Sie erhalten von uns Beratung auf Augenhöhe, Installation, umfassenden Service und vollen Pre- und After-Sales-Support über kurze Wege.

Sprechen Sie uns an! Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Wir freuen uns darauf, Ihnen zu helfen.

 

Sie erreichen unser Team unter 0611 / 94 58 54 - 10

Zuletzt angesehen