Service & Support

0611 / 945 854 10

Cyclotron Live Chat Software

Anfrage

via Chat

   
  •   Seit 20 Jahren für Sie da
  •   Riesige Auswahl
  •   Schneller Versand
  •   Persönliche Beratung
 
 
Dell EMC PORTREP ADVANCED E-PORT II

Abbildung kann vom Original abweichen

Dell EMC PORTREP ADVANCED E-PORT II

190,59 €*
Nettopreis: 160,16 €
 
Stück
 
 
Dell E-Port Advanced - Port Replicator - 130 Watt

Hersteller

Artikelnummer

Herstellernummer

Versandgewicht

Dell EMC

C0367946

452-11415

2,2 kg

 
 
 
 
sofort versandfertig - Lieferzeit 1-3 Tage**
 
 
 
 
 
Anschlüsse und Schnittstellen
Übertragungstechnik
Andocken
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse
3
Anzahl USB 3.0 (3.1 Gen 1) Typ-A Ports
2
Mikrofon-Eingang
Ja
Kopfhörerausgänge
1
Serielle Anschlüsse
1
Parallel Port
1
Anzahl PS/2 Anschlüsse
2
Anzahl VGA (D-Sub) Anschlüsse
1
Anzahl DisplayPort Anschlüsse
2
Anzahl DVI-D Anschlüsse
2
DC-Anschluss
Ja
Anzahl der eSATA/USB 2.0 Anschlüsse
1
Netzwerk
Eingebauter Ethernet-Anschluss
Nein
Speichermedien
Integrierter Kartenleser
Nein
Eingebaute Festplatte
Nein
Multimedia
Eingebaute Lautsprecher
Nein
Leistung
Markenkompatibilität
Dell
Design
Produktfarbe
Schwarz
Gewicht & Abmessungen
Breite
170 mm
Tiefe
288 mm
Höhe
53,7 mm
Gewicht
1,05 kg
Verpackungsinhalt
Fernbedienung
Nein
AC-Netzadapter
Ja
Technische Daten Copyright icecat.biz
Maximal großer Arbeitsbereich bei Nutzung des Dell™ Advanced Port Replicator. Der Replicator bietet eine praktische Kabelführung, und Sie müssen die Peripheriegeräte nicht mehr bei jeder Rückkehr an Ihren Schreibtisch neu anschließen. Zusätzlich erhalten Sie dank der Unterstützung von zwei Flachbildschirmen mehr Flexibilität und eine erweiterte Ansicht. Dieses Produkt wurde für den Betrieb mit Ihrem Dell-System getestet und validiert und ist für Dell Latitude-Notebooks geeignet. Für dieses Produkt ist der technische Support von Dell verfügbar, falls Sie es mit einem Dell-System verwenden.

Highlights:

- USB 3.0.
Zusätzlich neue schnellere USB 3.0-Technologie, die durch Intel in Ivy Bridge ermöglicht wird.
Tauschen Sie die beiden USB 2.0-Anschlüsse auf der Rückseite gegen USB 3.0-Anschlüsse aus.
Die Plattform muss USB 3.0 unterstützen, um an der Dockingstation aktiviert zu sein (ansonsten unterstützt der Anschluss 2.0).
-DisplayPort 1.2.
Ermöglicht die Verkettung von Displays (4 Displays über einen Anschluss).
Nur mit separater Grafikkarte bei Latitude Notebooks der aktuellen Generation aktiviert.
-Keine BIOS/SW/HW-Auswirkungen bei älteren Latitude Notebooks der E-Reihe.
 
 

Zuletzt angesehen