Service & Support

0611 / 945 854 10

Cyclotron Live Chat Software

Anfrage

via Chat

   
  •   Seit 20 Jahren für Sie da
  •   Riesige Auswahl
  •   Schneller Versand
  •   Persönliche Beratung
 
 
Dell EMC PowerEdge FC630 32GB SSD

Abbildung kann vom Original abweichen

Dell EMC PowerEdge FC630 32GB SSD

4.592,08 €*
Nettopreis: 3.858,89 €
 
Stück
 
 
PowerEdge FC630/Chassis 2 x 2.5"/Dual Intel Xeon E5-2630 v4 (25M Cache, 2.20 GHz)/32GB (4x8GB) 2133MHz DDR4/2x120GB SSD/Intel x520 10Gb DP/PERC H730P/iDRAC8 Ent/3Yr PS 4Hr MC

Hersteller

Artikelnummer

Herstellernummer

Versandgewicht

Dell EMC

C0489003

630-0961

1 kg

 
 
 
 
2 - 4 Wochen - wird für Sie bestellt
 
 
B2B Artikel
 
Diesen Artikel verkaufen wir ausschießlich an Geschäftskunden. INFO
Einige unserer Produkte sind durch den Hersteller, den üblichen Einsatzzweck oder ihre Erklärungsbedürftigkeit für den Einsatz im professionellen Umfeld vorgesehen. Diese Produkte verkaufen wir ausschließlich an Wiederverkäufer oder Geschäftskunden.
 
 
 
 
Prozessor
Prozessor-Taktfrequenz
2,2 GHz
Prozessorfamilie
Intel Xeon E5 v4
Prozessor
E5-2630V4
Anzahl Prozessorkerne
10
Anzahl installierter Prozessoren
2
Prozessor Cache Typ
Smart Cache
Prozessor-Cache
25 MB
System-Bus
8 GT/s
Prozessorsockel
LGA 2011-v3
Motherboard Chipsatz
Intel C610
Prozessor Boost-Taktung
3,1 GHz
Prozessor Lithografie
14 nm
Prozessor-Threads
20
Prozessorbetriebsmodi
64-Bit
Stepping
R0
Bus typ
QPI
Anzahl der QPI links
2
Prozessor Codename
Broadwell
Tcase
74 °C
Maximaler interner Speicher, vom Prozessor unterstützt
1536 GB
Speichertypen, vom Prozessor unterstützt
DDR4-SDRAM
Speichertaktraten, vom Prozessor unterstützt
1600,1866,2133 MHz
Durch den Prozessor (max) unterstützte Speicherbandbreite
68,3 GB/s
Speicherkanäle, vom Prozessor unterstützt
Quad
ECC vom Prozessor unterstützt
Ja
Execute Disable Bit
Ja
Leerlauf Zustände
Ja
Thermal-Überwachungstechnologien
Ja
Maximale Anzahl der PCI-Express-Lanes
40
Prozessor-Paketgröße
52.5 x 51
Unterstützte Befehlssätze
AVX 2.0
Prozessor-Code
SR2R7
Skalierbarkeit
2S
Physical Address Extension (PAE)
46 Bit
Eingebettete Optionen verfügbar
Nein
Thermal Design Power (TDP)
85 W
Prozessor-Serien
Intel Xeon E5-2600 v4
Konfliktloser-Prozessor
Ja
Speicher
RAM-Speicher
32 GB
Interner Speichertyp
DDR4-SDRAM
RAM-Speicher maximal
768 GB
Speichersteckplätze
24xDIMM
Speichertaktfrequenz
2133 MHz
Speichermedien
Gesamtspeicherkapazität
240 GB
RAID-Unterstützung
Ja
RAID Level
0, 1, 5, 6, 10, 50, 60
SSD Speicherkapazität
120 GB
Anzahl SSD installiert
2
Grafik
Maximaler Grafikkartenspeicher
16 MB
Netzwerk
Eingebauter Ethernet-Anschluss
Ja
Verkabelungstechnologie
10/100/1000Base-T(X)
Ethernet Schnittstellen Typ
Gigabit Ethernet
Erweiterungssteckplätze
PCI-Express x8 (Gen 3.x)-Anschlüsse
2
PCI-Express-Slots-Version
3.0
Design
Gehäusetyp
Rack (1U)
Optisches Laufwerk - Typ
Nein
Leistung
Vorinstalliertes Betriebssystem
Nein
Kompatible Betriebssysteme
Microsoft Windows Server 2008 R2
Microsoft Windows Server 2012
Microsoft Windows Server 2012 R2
Novell SUSE Linux Enterprise Server
Red Hat Enterprise Linux
VMware ESX
Dell E-Value Code
PEFC63003
Prozessor Besonderheiten
CPU Konfiguration (max)
2
Verbesserte Intel SpeedStep Technologie
Ja
Intel® Identity-Protection-Technologie (Intel® IPT)
Nein
Intel® Virtualisierungstechnik für direkte I/O (VT-d)
Ja
Intel® Hyper-Threading-Technik (Intel® HT Technology)
Ja
Intel® Turbo-Boost-Technologie
2.0
Intel® vPro™ -Technik
Ja
Intel® Flex Memory Access
Nein
Intel® AES New Instructions (Intel® AES-NI)
Ja
Intel® Trusted-Execution-Technik
Ja
Intel® Enhanced Halt State
Ja
Intel® VT-x mit Extended Page Tables (EPT)
Ja
Intel® Demand Based Switching
Ja
Intel® Sicherer Schlüssel
Ja
Intel® TSX-NI
Ja
Intel® OS Guard
Ja
Intel® 64
Ja
Intel® Virtualization Technologie (VT-X)
Ja
ARK Prozessorerkennung
92981
Energie
Unterstützung für redundantes Netzteil
Ja
Gewicht & Abmessungen
Breite
210,9 mm
Tiefe
50,8 mm
Höhe
40,3 mm
Weitere Spezifikationen
Grafikkarte
G200
Grafikkarte-Familie
Matrox
Technische Daten Copyright icecat.biz
Serverblöcke mit den neuesten Intel-Prozessoren
Drei leistungsstarke Serverblöcke bilden das Herzstück der FX konvergente Architektur, die mit den neuesten Intel® Xeon® Prozessoren betrieben werden. Diese bieten extreme Flexibilität für die Unternehmens-IT:
- FC430: 2-Sockel-, 1-HE-Serverblock mit hoher Dichte und Viertelbreite mit optionaler InfiniBand-Konfiguration
- FC630: Leistungsstarker 1-HE-Serverblock mit zwei Sockeln und halber Breite, ideal für ein breites Spektrum an geschäftlichen Anwendungen
- FC830 (in Kürze verfügbar): Leistungsstarker 1-HE-Server mit vier Sockeln und voller Breite für mittelgroße und Enterprise-Rechenzentren
- FM120x4: 1-HE-Schlitten mit halber Breite und Platz für bis zu vier separate Intel® Atom® Mikroserver mit einem Sockel, bietet bis zu 16 Mikroserver pro 2-HE FX2 Gehäuse
- Dell PowerEdge FX-Komponenten – Flexibler FX-Speicher mit hoher Dichte

Flexibler FX-Speicher mit hoher Dichte
Jetzt können Sie Direct Attached Storage (DAS) in FX-basierten Infrastrukturen mit dem FD332 1-HE-Speichermodul mit halber Breite schnell skalieren. Dies ermöglicht die Erstellung einer einfach skalierbaren Speicherlösung mit Unterstützung für ausgewogenes Datenwachstum nach Bedarf, sodass Sie Ihre Speicheranforderungen an die Rechenlasten anpassen können und eine übermäßige Bereitstellung vermeiden. Da SAS- und SATA-Festplatten (HDD und SSD) unterstützt werden, können Sie umgehend auf die Leistungsanforderungen für Ihre Anwendungen eingehen und bei Bedarf Umgebungen mit softwaredefiniertem Massenspeicher mit einer Kombination aus Festplatten und Solid-State-Festplatten erstellen.

Die ultimative Serverdichte mit konvergenter Plattform
Der FC430 ist eine kompakter Serverblock mit Viertelbreite, der leistungsstarke Prozessoren, eine große Speicherkapazität und extrem hohe E/A-Kapazität kombiniert. Mit der 2-Massenspeicherfestplatten-Konfiguration ist er gut für gängige Unternehmensanwendungen, wie z. B. Web-Serving, dediziertes Hosting und Leichtgewicht-Virtualisierung und Analysen geeignet. In der InfiniBand-Konfiguration ist es ist eine hervorragende Option für High-Performance Computing (HPC), Hochfrequenzhandel (HFT) und andere Rechenlasten, die extrem niedrige Latenz erfordern.

Dell ProSupport
Entscheiden Sie sich für ProSupport, den Premium-Support von Dell, und sichern Sie sich rund um die Uhr direkten Zugang zu speziell ausgebildeten Technikern in Ihrer Region, per Telefon oder Internet. Ganz gleich, ob Sie nur ein Büro oder Hunderte weltweit betreiben – schützen Sie Ihre Investitionen mit diesem einfachen, flexiblen Ansatz.

Einheitliche Systemverwaltung
Vereinfachen Sie die Verwaltung Ihrer PowerEdge Produkte in verschiedenen IT-Umgebungen durch Automatisieren routinemäßiger Aufgaben der Server-Lebenszyklusverwaltung mithilfe von Technologien aus dem Dell OpenManage Portfolio, basierend auf dem agentenlosen iDRAC (Integrated Dell Remote Access Controller) mit Lifecycle Controller, integriert in jeden Server.
 
 

Zuletzt angesehen