Service & Support

0611 / 945 854 10

Cyclotron Live Chat Software

Anfrage

via Chat

   
  •   Seit 20 Jahren für Sie da
  •   Riesige Auswahl
  •   Schneller Versand
  •   Persönliche Beratung
 
 
Dell EMC PRECISION T5810 XEON E5-1620

Abbildung kann vom Original abweichen

Dell EMC PRECISION T5810 XEON E5-1620

1.692,41 €*
Nettopreis: 1.422,19 €
 
Stück
 
 
Intel Xeon E5-1620 v3 / 8GB (2x4GB) 2133MHz DDR4 RDIMM ECC / 1TB SATA (7.2k rpm) 3.5" / Quadro K620 2GB / 8x DVD RW Slimline / KB216 USB Keyboard / MS116 Optical Mouse / Win 7 Pro (Win 10) MUI / vPro / 3Yr NBD / e-Value: N005P5810DEBTP

Hersteller

Artikelnummer

Herstellernummer

Versandgewicht

Dell EMC

C0475394

H4JH0

17,1 kg

 
 
 
 
sehr niedriger Lagerbestand - Lieferzeit 1-3 Tage**
 
 
B2B Artikel
 
Diesen Artikel verkaufen wir ausschießlich an Geschäftskunden. INFO
Einige unserer Produkte sind durch den Hersteller, den üblichen Einsatzzweck oder ihre Erklärungsbedürftigkeit für den Einsatz im professionellen Umfeld vorgesehen. Diese Produkte verkaufen wir ausschließlich an Wiederverkäufer oder Geschäftskunden.
 
 
 
 
Prozessor
Prozessor-Taktfrequenz
3,5 GHz
Prozessorfamilie
Intel Xeon E5 v3
Prozessor
E5-1620V3
Anzahl Prozessorkerne
4
Anzahl installierter Prozessoren
1
Prozessor Boost-Taktung
3,6 GHz
Prozessorsockel
LGA 2011-v3
Prozessor-Cache
10 MB
Prozessor Cache Typ
Smart Cache
Prozessor-Threads
8
PCI-Express-Slots-Version
3.0
Prozessor Lithografie
22 nm
Prozessorbetriebsmodi
64-Bit
Stepping
R2
Bus typ
QPI
Prozessor Codename
Haswell
Thermal Design Power (TDP)
140 W
Prozessor-Serien
Intel Xeon E5-1600 v3
FSB Gleichwertigkeit
Nein
Maximale Anzahl der PCI-Express-Lanes
40
PCI Express Konfigurationen
1x4,1x8,1x16
Tcase
66,2 °C
Maximaler interner Speicher, vom Prozessor unterstützt
768 GB
Konfliktloser-Prozessor
Nein
Speichertypen, vom Prozessor unterstützt
DDR4-SDRAM
Speichertaktraten, vom Prozessor unterstützt
1333,1600,1866,2133 MHz
Durch den Prozessor (max) unterstützte Speicherbandbreite
68 GB/s
Speicherkanäle, vom Prozessor unterstützt
Quad
ECC vom Prozessor unterstützt
Ja
Speicher
RAM-Speicher
8 GB
Interner Speichertyp
DDR4-SDRAM
RAM-Speicher maximal
256 GB
Speichersteckplätze
8x DIMM
Speichertaktfrequenz
2133 MHz
ECC
Ja
Speichermedien
Gesamtspeicherkapazität
1000 GB
Integrierter Kartenleser
Nein
Speichermedien
Festplatte
Anzahl der installierten Speicherlaufwerke
1
Anzahl der installierten Festplatten
1
Festplattenkapazität
1000 GB
Festplatten-Schnittstelle
Serial ATA III
Festplatten-Drehzahl
7200 RPM
Festplatten-Formfaktor
3.5 Zoll
RAID-Unterstützung
Ja
RAID Level
0, 1, 5, 10
Grafik
Eingebaute Grafikadapter
Nein
Dediziertes Grafikmodell
NVIDIA Quadro K620
On-board Grafik Modell
Nicht verfügbar
Dedizierter Grafikspeicher Typ
GDDR3
Separater Grafik-Adapterspeicher
2 GB
Anzahl dedizierter Grafikkarten
1
Optisches Laufwerk
Optisches Laufwerk - Typ
DVD±RW
Optische Laufwerke Menge
1
Netzwerk
Eingebauter Ethernet-Anschluss
Ja
WLAN
Nein
Ethernet LAN Datentransferraten
10,100,1000 Mbit/s
Verkabelungstechnologie
10/100/1000Base-T(X)
Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse
6
Anzahl USB 3.0 (3.1 Gen 1) Typ-A Ports
4
DVI Anschluss
Nein
Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45)
1
Mikrofon-Eingang
Ja
Kopfhörerausgänge
1
Anzahl PS/2 Anschlüsse
2
Line-Eingang
Ja
Line-out
Ja
Serielle Anschlüsse
1
Erweiterungssteckplätze
PCI-Express x1 (Gen 2.x)-Anschlüsse
1
PCI-Express x4 (Gen 2.x)-Anschlüsse
1
PCI-Express x8 (Gen 3.x)-Anschlüsse
1
PCI-Express x16 (Gen 3.x)-Anschlüsse
2
PCI-Slots
1
Design
Produktfarbe
Schwarz
Gehäusetyp
Tower
Unterstützung von Positionierung
Senkrecht
Anzahl der 3,5" Erweiterungseinschübe
3
Anzahl der 5,25" Erweiterungseinschübe
1
Kabelsperre-Slot
Ja
Slot-Typ Kabelsperre
Kensington
Leistung
Produkttyp
Arbeitsstation
Motherboard Chipsatz
Intel C612
Kompatible Prozessoren
Xeon
Audio-Chip
Realtek ALC3220
Audio-System
HD
Passwortschutz
Ja
Passwortschutz-Art
BIOS
BIOS-Typ
EEPROM
Software
Vorinstalliertes Betriebssystem
Windows 7 Professional
Betriebssystem Architektur
64-Bit
Optionales mitgeliefertes Betriebssystem
Windows 10
Prozessor Besonderheiten
Intel® vPro™ -Technik
Ja
Intel® Wireless-Display (Intel® WiDi)
Nein
Intel® 64
Ja
Verbesserte Intel SpeedStep Technologie
Ja
Eingebettete Optionen verfügbar
Nein
Intel® InTru™ 3D Technologie
Nein
Intel® Insider™
Nein
Intel® Clear Video HD Technology für (Intel® CVT HD)
Nein
Intel® Clear Video Technologie
Nein
Intel® VT-x mit Extended Page Tables (EPT)
Ja
Intel® TSX-NI
Nein
Leerlauf Zustände
Ja
Thermal-Überwachungstechnologien
Ja
Intel® AES New Instructions (Intel® AES-NI)
Ja
Intel® Sicherer Schlüssel
Ja
Intel® OS Guard
Ja
Intel® Trusted-Execution-Technik
Ja
Execute Disable Bit
Ja
Intel® FDI-Technik
Nein
Intel® Flex Memory Access
Nein
Intel® Fast Memory Access
Nein
Intel® Smart Cache
Ja
Intel® Enhanced Halt State
Ja
Intel® Demand Based Switching
Ja
Intel® Clear Video Technology für Mobile Internet Devices (Intel® CVT for MID)
Nein
Prozessor-Paketgröße
52.5
Unterstützte Befehlssätze
AVX 2.0
Prozessor-Code
SR20P
Skalierbarkeit
1S
Physical Address Extension (PAE)
46 Bit
CPU Konfiguration (max)
1
Intel® Virtualisierungstechnik für direkte I/O (VT-d)
Ja
Intel® Identity Protection Technologieversion
1.00
Intel® Secure Key Technologieversion
1.00
Intel® Virtualization Technologie (VT-X)
Ja
Intel® TSX-NI-Version
0.00
Intel® Dual Display Capable Technology
Nein
Intel® Rapid-Storage-Technik
Nein
ARK Prozessorerkennung
82763
Intel® Turbo-Boost-Technologie
2.0
Intel® Hyper-Threading-Technik (Intel® HT Technology)
Ja
Intel® Quick-Sync-Video-Technik
Nein
Intel® My-WiFi-Technik (Intel® MWT)
Nein
Intel® Identity-Protection-Technologie (Intel® IPT)
Ja
Intel® Anti-Theft Technologie (Intel® AT)
Nein
Energie
Stromversorgung - Eingangsfrequenz
50 - 60
Stromversorgung - Eingang Spannung
100 - 240
Betriebsbedingungen
Temperaturbereich in Betrieb
10 - 35 °C
Luftfeuchtigkeit in Betrieb
20 - 80%
Höhe bei Betrieb
-15,2 - 3048 m
Höhe bei Lagerung
-15,2 - 10668 m
Temperaturbereich bei Lagerung
-40 - 65 °C
Gewicht & Abmessungen
Breite
172,6 mm
Tiefe
471 mm
Höhe
414 mm
Gewicht
12,4 kg
Verpackungsinhalt
Anzeige enthalten
Nein
Mitgelieferte Kabel
AC
Betriebsanleitung
Ja
AC-Netzadapter
Ja
Technische Daten Copyright icecat.biz
Leistung der nächsten Generation
- Mit den neuesten Intel® Xeon® Prozessor-Optionen: Intel® Xeon® Prozessoren bieten Ein-Sockel-Leistung einer neuen Generation zum leistungsstarken Ausführen anspruchsvollster interaktiver Anwendungen.
- Starke Grafik- und Arbeitsspeicherleistung: Die neuesten NVIDIA® Quadro® und AMD FirePro™ Grafikkarten liefern die nötige Leistung für anspruchsvollste Softwareanwendungen. Sie bringen mehr dedizierten Grafikspeicher mit und bewältigen so auch große Datensätze mühelos. Dank neuester DDR4-ECC-Technologie lässt sich der Systemspeicher auf bis zu 256 GB erweitern. Erleben Sie bis zu 26 % höhere Grafikleistung* mit SolidWorks und bis zu 34 % höhere Grafikleistung* mit Maya. (*Interne Benchmark-Tests nach SPECView perf 12.0.1)
- Hochleistungs-Massenspeicher: Entscheiden Sie sich für die aktiv gekühlten Dell Precision Ultra-Speed Drive Duo- und Quad-PCIe NVMe SSD-Storage-Lösungen – die schnellste und zuverlässigste Möglichkeit zur Speicherung Ihrer Inhalte und bis zu 4 x schneller als herkömmlicher SATA-SSD-Massenspeicher. Wenn Sie herkömmliche Massenspeicheroptionen bevorzugen, bieten wir optionale 12-Gbit/s-RAID-Controller. Mit ihnen erreichen unsere Systeme eine doppelt so hohe E/A-Geschwindigkeit wie die Workstations der Vorgängergeneration.

Alles Wissenswerte über die Precision Tower 5810
Alles Wissenswerte über die Dell Precision Tower 5810In diesem Video stellen Ihnen unsere Experten die neue Precision Tower 5810 vor.

Zertifiziert für lückenlose Zuverlässigkeit
Alle Precision Workstations sind durch unabhängige Softwareanbieter (ISVs, Independent Software Vendors) zertifiziert. In Tests wird sichergestellt, dass die High-Performance-Anwendungen, auf die Sie täglich angewiesen sind, flüssig auf ihnen ausgeführt werden können. Eine ISV-Zertifizierung ist das Ergebnis präziser Ingenieurskunst und strenger Tests. Leistung und Zuverlässigkeit der Systeme werden für führende Branchenanwendungen optimiert, beispielsweise in den Bereichen Konstruktionswesen, Fertigung, Medien, Unterhaltung, Gesundheitswesen, Biowissenschaften, Öl, Gas, Wirtschaft und Finanzdienstleistungen. Die Dell Systeme sind für die gängigsten Anwendungen ISV-zertifiziert, darunter:
- Dassault Systèmes Anwendungen, einschließlich CATIA und SolidWorks
- Autodesk Product Design Suite, einschließlich Inventor® sowie AutoCAD, 3D CAD und Revit®
- Adobe Creative Cloud®, einschließlich Premiere Pro CC und After Effects® CC
- PTC Anwendungen, einschließlich PTC Creo und Pro/ENGINEER Wildfire 4.0
- Siemens Anwendungen, einschließlich Solid Edge, Tecnomatix und NX
- Barco Anwendungen
- ANSYS Anwendungen

Dell Precision Optimizer für mehr Produktivität
Die Systemanforderungen variieren von Anwendung zu Anwendung. Dell Precision Optimizer beendet dank der automatischen Anpassung der Systemeinstellungen das Rätselraten um die Anpassung der Einstellungen. Kostenlos im Lieferumfang Ihrer Precision Workstation: Dell Precision Optimizer mit SCCM zentralisierter Verwaltung, optimiert automatisch Ihre Workstation für einige der beliebtesten Independent Software Vendor (ISV) Anwendungen, so laufen diese mit der schnellstmöglichen Geschwindigkeit und verbessern die Produktivität. Dell Precision Optimizer kann Echtzeitberichte zur Leistung von Prozessor, Massenspeicher und Arbeitsspeicher sowie zur Grafikkartenauslastung generieren und Systemberichte zur Analyse an die IT-Abteilung senden.

Maximale Zuverlässigkeit mit Reliable Memory Technology (RMT) Pro
Dank der exklusiven, patentierten Reliable Memory Technology (RMT) Pro können Sie sich auf einen reibungslosen, zuverlässigen Betrieb Ihrer Workstations verlassen. In Abstimmung mit dem ECC-Arbeitsspeicher (Error-Correcting Code) werden mit Reliable Memory Technology (RMT) Pro Arbeitsspeicherfehler in Echtzeit erkannt und behoben. Mit Reliable Memory Technology (RMT) Pro sind Arbeitsspeicherfehler praktisch nicht mehr existent, sodass der defekte Arbeitsspeicher nicht mehr angesprochen wird und das DIMM funktionstüchtig bleibt. Durch einen einfachen Neustart des Systems isoliert Reliable Memory Technology (RMT) Pro den fehlerhaften Arbeitsspeicherbereich und "versteckt" diesen Bereich vor dem Betriebssystem.

Anpassbare Verwaltungsoptionen
- Einfache Aktualisierungen: Ab sofort können Sie alle Systeme auf einmal aktualisieren, von überall aus – selbst, wenn sie ausgeschaltet sind. Die exklusiven Dell Intel® vPro™ Erweiterungen für Remote-BIOS-Verwaltung und -Festplattenlöschung machen es möglich.
- Dell Client Command Suite: Precision Workstations bieten mit der Dell Client Command Suite einzigartige Verwaltungsfunktionen. Sie gibt Ihnen kostenlose Automatisierungstools an die Hand, dank derer Sie die Systembereitstellung, -überwachung und -aktualisierung in komplexen IT-Umgebungen automatisieren und optimieren können.
- Erstklassige Integration: Unsere Automatisierungstools arbeiten mit allen Verwaltungskonsolen zusammen und lassen sich nahtlos mit Microsoft Systems Center 2012 integrieren. Für den Treiberimport sind so 77 % weniger Schritte nötig.

Optimiert für Produktivität
Greifen Sie mit der Teradici PCoIP® Workstation Access Software von überall auf Ihre Workstation zu. Sie können Ihren Rechner ohne zusätzliche Hardware vollständig in einer "Lights-out"-Umgebung verwalten, als ob Sie vor Ort wären.

Verwenden Sie ein beliebiges für Teradici PCoIP® aktiviertes Gerät, um eine Remote-Verbindung zu Ihrer Workstation herzustellen und maximal mobil zu sein, ohne Einbußen bei Leistung oder Sicherheit hinnehmen zu müssen. Teradici PCoIP® lässt sich schnell installieren und einfach verwalten und verwendet die sicherste Remote-Display-Technologie für eine unübertroffene Benutzererfahrung in Netzwerken. Darüber hinaus bietet es Zero Client-Kompatibilität und unterstützt zwei Bildschirme, um professionellen mobilen Benutzern ein maximales Optionsspektrum bereitzustellen.

Zeitsparende Funktionen
Herkömmliche Festplatten mit Solid-State-Geschwindigkeit: Mit den optionalen Intel CAS-W Softwarelösungen profitieren Sie von E/A-Geschwindigkeiten, die nahe an SSD-Konfigurationen herankommen – und das zum Preis herkömmlicher Festplatten. Mit einer bis zu 3,6-mal höheren Bildwiederholrate in Adobe After Effects® 2015 und einer bis zu 70 % höheren Bildwiederholrate in AutoCAD® 2015 sorgt Intel CAS-W für höhere Benutzerfreundlichkeit.
- Optionaler PCIe-SATA/SAS-RAID-Controller: Alle Precision Workstations sind mit software- oder hardwarebasierten RAID-Controllern für die Festplatte verfügbar, mit denen Sie große Datensätze schneller laden oder speichern können.
- Quick Resource Locator (QRL): Über die modellspezifischen QR-Codes auf Ihrem System können Sie mit Ihrem Smartphone schnell und unkompliziert detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Tipps für die Behebung von Hardwareproblemen abrufen.

Sicherheit und Leistung
Precision™ Workstations sind mit erstklassigen Lösungen für Endgerätesicherheit ausgestattet, die umfassende Verschlüsselung, erweiterte Authentifizierung und branchenführenden Malwareschutz aus einer Hand bieten.
- DDP | Encryption schützt Ihre Daten an jedem Speicherort – auf Endgeräten inklusive externen Medien und selbstverschlüsselnden Festplatten ebenso wie in öffentlichen Cloud-Speichern.
- DDP | Security Tools (DDP | ST) ist eine durchgängige Sicherheitslösung, die bei allen Precision, Latitude und OptiPlex Systemen inbegriffen ist. Die erweiterten Authentifizierungsoptionen von DDP | ST verhindern, dass nicht autorisierte Benutzer auf die Daten Ihres Unternehmens zugreifen können.
- DDP | Protected Workspace verfolgt einen neuen Ansatz bei der Abwehr von Malware. Die Lösung schützt Ihre Daten und Ihre Benutzer vor nicht vertrauenswürdigen Inhalten – sogar vor komplexen, gezielten Angriffen (Advanced Persistent Threats) und Zero-Day-Exploits.

ProSupport Plus
Entscheiden Sie sich jetzt für ein Upgrade auf ProSupport Plus – den einzigen Komplett-Support, der proaktive Fehlerbehebung, automatisierte Prävention und Absicherung für PCs und Tablet-PCs in einem Servicepaket kombiniert!

Dell Configuration Services
Sparen Sie Zeit und machen Sie sich die Bereitstellung einfacher: Unser Service sorgt dafür, dass Ihre Systeme einheitlich vorkonfiguriert und voll einsatzbereit bei Ihnen ankommen.

*Gemessen mit SPECviewperf 12.0.1 und SolidWorks unter Windows 7 Professional SP1 (64 Bit). Verglichen wurden eine Precision Tower 5810 mit NVIDIA Quadro K620 Grafikkarte und eine Precision T3500 mit NVIDIA Quadro 600 Grafikkarte. Die tatsächliche Leistung hängt von der jeweiligen Konfiguration und Verwendung sowie von fertigungsbedingten Unterschieden ab.

Support-Services
Ihr System ist standardmäßig von der Dell Base Hardware Warranty3 abgedeckt. Tritt bei Ihrem Gerät ein Problem auf, das unter diesen Service fällt und nicht remote gelöst werden kann, arrangiert Dell bequem und unkompliziert die Reparatur für Sie.

Bei der individuellen Konfiguration Ihres Systems können Sie aus folgenden weiteren Support-Optionen wählen (die umfassendste Support-Abdeckung bietet ProSupport Plus):

ProSupport Plus ist der umfassendste4 Dell Support-Service für PCs und Tablet-PCs5 und die einzige Option, mit der Probleme verhindert werden, noch bevor sie entstehen. Dell SupportAssist erkennt unmittelbar bevorstehende Festplatten- oder Akkuausfälle, erstellt automatisch einen Fall für die Fehlerbehebung und benachrichtigt Sie, sobald Ihre neue Hardware auf dem Weg zu Ihnen ist. Daneben umfasst dieser durchgängige Support-Service priorisierten Rund-um-die-Uhr-Zugang zu ProSupport Technikern bei Hardware- und Softwareproblemen, die Reparatur von Geräten mit Unfallschäden sowie die Option, beschädigte Festplatten nach dem Austausch zu behalten, für maximale Datensicherheit. Falls nötig leistet Dell Vor-Ort-Support, um sicherzustellen, dass alle Reparaturen schnell und unkompliziert durchgeführt werden. Mit ProSupport Plus stehen Ihnen alle essenziellen Support-Services zur Verfügung, um Ausfallzeiten automatisch zu reduzieren.

Dell ProSupport bietet Ihnen direkten Zugang zu ProSupport Technikern, die rund um die Uhr für Sie da sind und Ihnen bei Hardware- und Softwareproblemen zur Seite stehen. Zusätzlich überwacht die Dell SupportAssist Technologie Ihre PCs und Tablet-PCs remote, benachrichtigt Sie, wenn Probleme auftreten, und erstellt automatisch Fälle für die Fehlerbehebung. Falls nötig leistet Dell Vor-Ort-Support, um sicherzustellen, dass alle Reparaturen schnell und unkompliziert durchgeführt werden.

Unfälle lassen sich schlicht nicht vermeiden. Mit dem Dell Accidental Damage Service können Sie die entstehenden Ausfallzeiten reduzieren. Wir reparieren Ihr Notebook, wenn es durch Überspannung, verschüttete Flüssigkeiten oder einen Sturz beschädigt wurde.
 
 

Zuletzt angesehen