Service & Support

0611 / 945 854 10

Cyclotron Live Chat Software

Anfrage

via Chat

   
  •   Seit 20 Jahren für Sie da
  •   Riesige Auswahl
  •   Schneller Versand
  •   Persönliche Beratung
 
 
Dell EMC WYSE 5010 TC AMD G-T48E DC

Abbildung kann vom Original abweichen

Dell EMC WYSE 5010 TC AMD G-T48E DC

377,19 €*
Nettopreis: 316,97 €
 
Stück
 
 
AMD G-T48E 1.4GHz DC / 2GB / 8GB Flash / Verti Stand / Mouse / Thin OS / 3Yr CAR / Black / e-Value: S005WPOD5010TCMUT

Hersteller

Artikelnummer

Herstellernummer

Versandgewicht

Dell EMC

C0465444

4W6VW

2,24 kg

 
 
 
 
sofort versandfertig - Lieferzeit 1-3 Tage**
 
 
 
 
 
Prozessor
Prozessor-Taktfrequenz
1,4 GHz
Prozessor
G-T48E
Prozessorfamilie
AMD G
Anzahl Prozessorkerne
2
Pufferspeicher L2
1 MB
Speicher
RAM-Speicher
2 GB
Interner Speichertyp
DDR3-SDRAM
Speichertaktfrequenz
1066 MHz
Speichermedien
Gesamtspeicherkapazität
8 GB
Speichermedien
Flash
Grafik
On-board Grafik Modell
AMD Radeon HD 6250
Maximale Auflösung
2560 x 1600 Pixel
Audio
Eingebaute Lautsprecher
Ja
Anzahl eingebauter Lautsprecher
1
Netzwerk
WLAN
Nein
Eingebauter Ethernet-Anschluss
Ja
Verkabelungstechnologie
10/100/1000Base-T(X)
Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45)
1
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse
4
Kopfhörerausgänge
1
Anzahl DisplayPort Anschlüsse
1
Anzahl DVI-I Anschlüsse
1
Design
Produktfarbe
Schwarz
Rack-Einbau
Nein
VESA-Halterung
Ja
Kabelsperre-Slot
Kensington
Bildschirm
Anzeige enthalten
Nein
Software
Vorinstalliertes Betriebssystem
Wyse ThinOS
Energie
Stromversorgung
65 W
AC Eingangsspannung
100-240
AC Eingangsfrequenz
50/60 Hz
Stromverbrauch (typisch)
8 W
Betriebsbedingungen
Temperaturbereich in Betrieb
10 - 40 °C
Temperaturbereich bei Lagerung
-10 - 60 °C
Luftfeuchtigkeit in Betrieb
20 - 80%
Luftfeuchtigkeit (außer Betrieb)
10 - 95%
Gewicht & Abmessungen
Gewicht
930 g
Breite
40 mm
Tiefe
185 mm
Höhe
170 mm
Technische Daten Copyright icecat.biz
Leistungsstark. Kompakt. Erschwinglich.
Der Thin Client der Wyse 5000 Serie ist eine hocheffiziente und leistungsfähige Endgeräteplattform für virtuelle Citrix®, Microsoft®, VMware® und Wyse vWorkspace Desktop-Umgebungen. Er ist verfügbar als Zero Client, als festplattenloser Cloud Desktop oder als Thin Client mit Windows Embedded Standard®, Dell Wyse Enhanced Linux oder dem virenunanfälligen Wyse ThinOS. In Verbindung mit Wyse WSM Software dient er dank seiner kompakten Größe und hohen Leistung als vielseitiges virtuelles Desktop-Endgerät oder als flexibler Cloud Desktop.

Multimedia in Höchstleistung.
Brauchen Sie eine zuverlässige Plattform, um Multimedia-, Voice- und Videodaten in einer virtualisierten Umgebung anzuzeigen und zu bearbeiten? Mit einer Auswahl an schnellen, energiesparenden Dual- oder Quad-Core-APUs der AMD G Serie in einem kompakten Gehäuse mit Unterstützung für zwei HD-Monitore bietet der Thin Client der 5000 Serie beeindruckende Leistung sowie Anzeigefunktionen für 2D-, 3D- und HD-Video-Anwendungen. Somit erfüllt er eine breite Palette an Benutzer -, Anwendungs- und Betriebsanforderungen.

Hochgradig skalierbar, einfach zu bedienen und problemlos zu verwalten.
Für die Verwaltung der Cloud Clients ist keine manuelle Interaktion durch IT-Administratoren erforderlich. Mit dem Wyse Device Manager (WDM) können Sie den Thin Client der 5000 Serie ganz einfach remote verwalten. WDM senkt bei großen Bereitstellungen so die Gesamtbetriebskosten und bietet unternehmensweite Remote-Verwaltung, die sich bei Wachstum von nur wenigen auf bis zu Zehntausende von Cloud Clients jederzeit an Ihre steigenden Anforderungen anpassen lässt.

Umweltfreundliche Datenverarbeitung ohne Kompromisse.
Im Hinblick auf Energieeffizienz ist die 5000 Serie anderen Desktop-Alternativen mit hohem Energiebedarf haushoch überlegen. Dank der leisen Konstruktion ohne Festplatte und Lüfter verbraucht dieses System nur einen Bruchteil der Energie, die ein herkömmlicher Desktop-PC benötigt. Dell hat es sich zur Aufgabe gemacht, Sie bei der Implementierung einer IT-Strategie mit einer niedrigeren Umweltbelastung zu unterstützen, die Ihnen durch deutlich weniger Stromverbrauch und Wärmeerzeugung eine effiziente und produktive Datenverarbeitung ermöglicht.
 
 

Zuletzt angesehen