Service & Support

0611 / 945 854 10

Cyclotron Live Chat Software

Anfrage

via Chat

   
  •   Seit 20 Jahren für Sie da
  •   Riesige Auswahl
  •   Schneller Versand
  •   Persönliche Beratung
 
 
Dell EMC WYSE 7010 TC AMD G-T56N DC

Abbildung kann vom Original abweichen

Dell EMC WYSE 7010 TC AMD G-T56N DC

498,56 €*
Nettopreis: 418,96 €
 
Stück
 
 
AMD G-T56N 1.65GHz DC / 4GB / 16GB Flash / Verti Stand / Mouse / WES7_DE / 3Yr CAR / Black / e-Value: S001WPOD7010TCDEW7

Hersteller

Artikelnummer

Herstellernummer

Versandgewicht

Dell EMC

C0465451

TJR5W

2,36 kg

 
 
 
 
sofort versandfertig - Lieferzeit 1-3 Tage**
 
 
 
 
 
Prozessor
Prozessor-Taktfrequenz
1,65 GHz
Prozessor
G-T56N
Prozessorfamilie
AMD G
Anzahl Prozessorkerne
2
Speicher
RAM-Speicher
4 GB
Interner Speichertyp
DDR3-SDRAM
Speichermedien
Gesamtspeicherkapazität
16 GB
Speichermedien
Flash
Größe des Speicherlaufwerks
2.5 Zoll
Grafik
On-board Grafik Modell
AMD Radeon HD 6320
Audio
Eingebaute Lautsprecher
Ja
Netzwerk
WLAN
Ja
Eingebauter Ethernet-Anschluss
Ja
WLAN-Standards
802.11a,802.11ac,802.11b,802.11g,802.11n
Verkabelungstechnologie
10/100/1000Base-T(X)
Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45)
1
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse
4
Anzahl USB 3.0 (3.1 Gen 1) Typ-A Ports
2
Anzahl DisplayPort Anschlüsse
1
Anzahl DVI-I Anschlüsse
1
Anzahl PS/2 Anschlüsse
1
Design
Produktfarbe
Schwarz
Rack-Einbau
Nein
VESA-Halterung
Ja
Dell E-Value Code
S001WPOD7010TCDEW7
Software
Vorinstalliertes Betriebssystem
Windows 7 Embedded
Betriebssystemsprache
Deutsch
Energie
AC Eingangsspannung
100-240
AC Eingangsfrequenz
50/60 Hz
Stromverbrauch (typisch)
9 W
Betriebsbedingungen
Temperaturbereich in Betrieb
10 - 40 °C
Temperaturbereich bei Lagerung
-10 - 60 °C
Luftfeuchtigkeit in Betrieb
20 - 80%
Luftfeuchtigkeit (außer Betrieb)
10 - 95%
Gewicht & Abmessungen
Gewicht
1,1 kg
Breite
47 mm
Tiefe
225 mm
Höhe
200 mm
Technische Daten Copyright icecat.biz
Wenn Leistung und Vielseitigkeit zählen
Der Wyse 7000 Thin Client ist für Benutzer konzipiert, die höhere Ansprüche an ihre virtuellen Desktop-Umgebungen stellen. Er verfügt über alle Sicherheitsmerkmale und Vorteile von Cloud-Clients.

Der virtuelle Desktop-Endpunkt verfügt über Single-, Dual- und Quad-Core-APUs der AMD G Serie, kompromisslose Leistung, eine schnellere, flexiblere Benutzerkonnektivität und eine hervorragende Energieeffizienz. Sie unterstützen virtuelle Desktop- und Cloud-Anwendungen von Windows® zum Erstellen und Anzeigen von Rich-Media-Inhalten, HD-Videos sowie Unified Communications- und 3D-Grafikanwendungen.

Der Cloud-Client der 7000 Serie steht als Thin Client mit Windows® Embedded Standard, Wyse Enhanced Linux® Betriebssystemen der Wyse ThinOS oder als Cloud-Desktop ohne Festplatte für die Verwendung mit Wyse WSM zur Verfügung.

In ihrer Klasse unübertroffene Konnektivität
Die 7000 Serie bietet unglaublich hohe Leistung sowie Unterstützung für alle geläufigen Peripheriegeräte, sodass auch eifrige Wissensarbeiter und versierte Anwender von ihr begeistert sein werden. Dank zahlreicher schneller und flexibler Anschlussmöglichkeiten können Sie Ihre Lieblingsperipheriegeräte problemlos mit Ihrem System verbinden und bei der Arbeit mit rechen- und grafikintensiven Anwendungen nutzen.

Wyse ThinOS Kunden können unter Dual Core Prozessoren, Desktops oder All-in-One-Modellen wählen. Diverse USB 3.0- und USB 2.0-Anschlüsse sind Standard. Für serielle, parallele und PS/2-Anschlüsse steht ein optionales Konnektivitätsmodul für ältere Geräte zur Verfügung.

Kunden mit Windows® Embedded Standard oder Linux haben die Wahl zwischen einem Standard-Dual-Display-Modell, einem Modell mit digitaler Ausgabe und Unterstützung für bis zu sechs digitale HD-Displays und einer optionalen Legacy-Konnektivitätslösung für serielle, parallele und PS/2-Anschlüsse.

Windows® Embedded Standard 7 Dual-Core-Kunden können auch zwischen einer regulären und einer erweiterten Hardware-Plattform wählen. Letztere bietet Konnektivität für praktisch alle Windows® Peripheriegeräte und sogar für mehrere Monitore – die ultimative Flexibilität.

Windows 10 IoT bietet Funktionen für mehr Sicherheit und Verwaltung mit Schutz vor den neuesten Sicherheitsbedrohungen, das bedeutet weniger Zeitaufwand für Verwaltung und Korrektur von Geräten. Und dank Hochgeschwindigkeit und der Fähigkeit zur Ausgabe reichhaltiger Grafik gibt es mehr Leistungsstärke für die Optimierung der Produktivität.

Hohe Skalierbarkeit und einfache Verwaltung
Die IT braucht dank Remote-Verwaltung mit Wyse Device Manager (WDM) die Cloud-Clients der 7000 Serie nicht direkt zu bedienen. WDM trägt zur Senkung der Gesamtbetriebskosten bei großen Bereitstellungen bei und bietet eine unternehmensweite Remote-Verwaltung, die sich jederzeit problemlos erweitern lässt, von nur wenigen auf mehrere Zehntausend Cloud-Clients.

Umfassender VDI Schutz
Schützen Sie WES-basierte Thin Clients, herkömmliche PCs und Server, die Microsoft Windows Server ausführen proaktiv gegen Viren und Malware mit Dell Data Protection | Threat Defense. Threat Defense umfasst:
- Advanced Threat Prevention: Ein revolutionärer Ansatz, der proaktiven Schutz bietet, und 99 % fortschrittlicher Bedrohungen, Commodity Malware und Ransomware erfasst, bevor diese Wirkung zeigen, das liegt weit über dem Durchschnitt von 50 % der von führenden AV-Lösungen erfassten Bedrohungen.
- Transparent für Endbenutzer: mit nur 1 bis 3 % der CPU- und 40 MB RAM Auslastung, sind die Auswirkungen auf die Produktivität durch den erweiterten Schutz vor Bedrohungen für die Benutzer von Windows Embedded Thin Clients sehr gering.

Intelligente, umweltfreundliche Datenverarbeitung
Wir unterstützen Sie bei der Implementierung einer IT-Strategie, die für eine effizientere und produktivere Erfahrung sorgt und den Energieverbrauch und die Wärmeabgabe verringert.

Cloud-Clients der Wyse 7000 Serie beinhalten äußerst effiziente Prozessoren und verfügen über eine automatische, kompakte Bauweise mit nur 15 Watt Leistungsaufnahme im Vergleich zu einem herkömmlichen Desktop-PC, der zwischen 70 und 150 Watt verbraucht. Im Ruhemodus unter Remote-Management benötigen die Systeme der 7000 Serie lediglich 2 Watt.
- Wyse hat ein ISO 14001-basiertes Umweltmanagementsystem und WEEE-Recycling-Verfahren. Darüber hinaus erfüllen alle Wyse Produkte von Dell die strengen ROHS-Anforderungen.

Durchgängiger Support rund um die Uhr
Dell Wyse Thin Clients verfügen über ein umfassendes Serviceportfolio, einschließlich Bereitstellungsservices, ProSupport mit Advanced Exchange am nächsten Arbeitstag und Accidental Damage Service, damit der End-to-End-Support während des gesamten Lebenszyklus gewährleistet wird. Das Dell Serviceportfolio für Wyse Thin Clients hilft Ihnen bei der Optimierung der Bereitstellung und beim Support, damit Sie sich auf Innovationen konzentrieren können.
 
 

Zuletzt angesehen