Service & Support

0611 / 945 854 10

Cyclotron Live Chat Software

Anfrage

via Chat

   
  •   Seit 20 Jahren für Sie da
  •   Riesige Auswahl
  •   Schneller Versand
  •   Persönliche Beratung
 
 
Hewlett Packard XEON E5-2637 V4 3.5 2400 4C

Abbildung kann vom Original abweichen

Hewlett Packard XEON E5-2637 V4 3.5 2400 4C

1.843,52 €*
Nettopreis: 1.549,18 €
 
Stück
 
 
Intel Xeon E5-2637 v4 (15M Cache, 3.50 GHz)

Hersteller

Artikelnummer

Herstellernummer

Versandgewicht

Hewlett Packard

C0470652

T9U32AA

0,98 kg

 
 
 
 
2 - 4 Wochen - wird für Sie bestellt
 
 
 
Garantieinformationen
 
Wird in der Artikelbeschreibung eine Herstellergarantie ausgewiesen, bleiben Ihre gesetzlichen Mängelrechte uns gegenüber hiervon unberührt. Weitere Informationen zur Geltendmachung der Herstellergarantie und den Garantiebedingungen finden Sie auf unserer Informations-Seite zum Hersteller Hewlett Packard.
 
 

Wir sind Partner von Hewlett Packard

 
Hewlett Packard

HP Logo Silver Partner

2008 führte HP den Gold Partner Status ein, seither gilt dieser als Siegel für höchste Kompetenz und Qualität. Wir sind stolz auch in diesem Jahr zu den wenigen Partnern in Deutschland zu zählen, die mit diesem Status ausgezeichnet und zertifiziert sind.

 

Für Sonderkonditionen im Rahmen von Projektanfragen wenden Sie sich jederzeit gerne und unverbindlich an uns!

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 
Prozessor
Prozessorfamilie
Intel Xeon E5 v4
Prozessor-Taktfrequenz
3,5 GHz
Anzahl Prozessorkerne
4
Prozessorsockel
LGA 2011-v3
Komponente für
Server/Arbeitsstation
Prozessor Lithografie
14 nm
Box
Nicht
Prozessor
E5-2637V4
Prozessor-Threads
8
System-Bus
9,6 GT/s
Prozessorbetriebsmodi
64-Bit
Prozessor-Serien
Intel Xeon E5-2600 v4
Prozessor-Cache
15 MB
Prozessor Cache Typ
Smart Cache
Prozessor Boost-Taktung
3,7 GHz
Bus typ
QPI
Anzahl der QPI links
2
Speicher
Speicherkanäle, vom Prozessor unterstützt
Quad
Maximaler interner Speicher, vom Prozessor unterstützt
1536 GB
Speichertypen, vom Prozessor unterstützt
DDR4-SDRAM
Speichertaktraten, vom Prozessor unterstützt
1600,1866,2133,2400 MHz
Durch den Prozessor (max) unterstützte Speicherbandbreite
76,8 GB/s
ECC vom Prozessor unterstützt
Ja
Grafik
Eingebaute Grafikadapter
Nicht
Funktionen
Thermal Design Power (TDP)
135 W
Execute Disable Bit
Ja
Leerlauf Zustände
Ja
Thermal-Überwachungstechnologien
Ja
Maximale Anzahl der PCI-Express-Lanes
40
PCI-Express-Slots-Version
3.0
Unterstützte Befehlssätze
AVX 2.0
Skalierbarkeit
2S
Physical Address Extension (PAE)
46 Bit
CPU Konfiguration (max)
2
Eingebettete Optionen verfügbar
Nicht
Prozessor Besonderheiten
Intel® Hyper-Threading-Technik (Intel® HT Technology)
Ja
Intel® Identity-Protection-Technologie (Intel® IPT)
Nicht
Intel® Turbo-Boost-Technologie
2.0
Intel® vPro™ -Technik
Ja
Intel® Flex Memory Access
Nicht
Intel® AES New Instructions (Intel® AES-NI)
Ja
Verbesserte Intel SpeedStep Technologie
Ja
Intel® Trusted-Execution-Technik
Ja
Intel® VT-x mit Extended Page Tables (EPT)
Ja
Intel® Demand Based Switching
Ja
Intel® Sicherer Schlüssel
Ja
Intel® TSX-NI
Ja
Intel® OS Guard
Ja
Intel® 64
Ja
Intel® Virtualization Technologie (VT-X)
Ja
Intel® Virtualisierungstechnik für direkte I/O (VT-d)
Ja
Konfliktloser-Prozessor
Ja
Betriebsbedingungen
Tcase
75 °C
Technische Daten Copyright icecat.biz
Die Intel® Turbo-Boost-Technik erhöht dynamisch die Frequenz eines Prozessors nach Bedarf, indem die Temperatur- und Leistungsreserven ausgenutzt werden, um bei Bedarf mehr Geschwindigkeit und andernfalls mehr Energieeffizienz zu bieten.

Intel® vPro™-Technik ist eine Zusammenstellung von Sicherheits- und Verwaltbarkeitsfunktionen, die in den Prozessor integriert sind und vier kritische Bereiche in der IT-Sicherheit handhaben: 1) Bedrohungsverwaltung, darunter Schutz vor Rootkits, Viren und Malware, 2) Schutz von Identitäten und Website-Zugriffspunkten, 3) Schutz von vertraulichen persönlichen und geschäftlichen Daten, 4) Remote- und lokale Überwachung, Korrektur und Reparatur von PCs und Workstations.

Die Intel® Hyper-Threading-Technik ermöglicht zwei Verarbeitungs-Threads pro physischem Kern. Anwendungen mit vielen Threads können mehr Aufgaben parallel erledigen und Tasks früher beenden.
 
 

Zuletzt angesehen