sichere Verbindung
geprüfter Shop
Experten für Ihr Geschäft
...betreuen Sie persönlich
Beratung & Service:
0611 945 854 10

Der mobile Mitarbeiter im Fokus der Cyberkriminellen

Der wertvollste Rohstoff des 21. Jahrhunderts? Daten, genauer Unternehmensdaten. Und die Zugriffsmöglichkeiten für Hacker waren noch nie so groß wie heute. Warum? Die Netzwerkperipherie ist durch die mobile Arbeitswelt undurchsichtiger geworden, die Bedrohungsszenarien vielfältiger und ausgeklügelter. Um die wertvollen Ressourcen, die Daten, adäquat zu schützen, müssen nicht nur Server und PCs sondern auch sämtliche mobile Endgeräte wie Tablets und Smartphones sowie die dazugehörigen Dienste geschützt werden.

Sophos Mobile Control vereint Datenschutz und -Sicherheit, App-Management und Richtlinien-Compliance für Smartphones und Co. – die perfekte Lösung für Unternehmen, die über eine heterogene Mobile-Landschaft verfügen. Die Software sorgt über ein zentrales und rollenbasiertes Dashboard dafür, dass einheitliche Sicherheitsrichtlinien auf den Geräten etabliert werden können; es wird genau festgelegt, welche mobilen Endgeräte der Mitarbeiter Zugriff auf Unternehmens-E-Mails haben. So ist es auch möglich, Geräte remote sperren zu lassen oder gespeicherte Daten zu löschen. IT-Administratoren sind in der Lage, genau zu bestimmen, welche Apps auf den jeweiligen Geräten installiert werden dürfen und welche nicht. Darüber hinaus helfen Blacklists dabei, gefährliche Apps zu erkennen. Im Lieferumfang ist außerdem ein Virenscanner enthalten, der die mobilen Endgeräte auf Schädlinge untersucht, verdächtige Apps blockiert und die Nutzer vor gefährlichen Websites warnt. Die Lizenzen sind bei Sophos übrigens an Nutzer gebunden – nicht an Endgeräte.

 

Haben Sie noch Fragen zu Sophos Mobile Control oder weiteren Sophos-Lösungen? Sprechen Sie uns an! Wir haben die Antworten auf Ihre Fragen zu umfassenden Security-Lösungen für Ihr Unternehmen!

Lesen Sie hierzu auch unseren Blogartikel!