Service & Support

0611 / 945 854 10

Cyclotron Live Chat Software

Anfrage

via Chat

   
  •   Seit 20 Jahren für Sie da
  •   Riesige Auswahl
  •   Schneller Versand
  •   Persönliche Beratung
 
 
APC BACK-UPS PRO 900 POWER-SAVING

Abbildung kann vom Original abweichen

APC BACK-UPS PRO 900 POWER-SAVING

191,60 €*
Nettopreis: 161,01 €
 
Stück
 
 
Stromsparende Back-UPS Pro 900, 230 V

Hersteller

Artikelnummer

Herstellernummer

Versandgewicht

APC

C0194180

BR900G-GR

12,02 kg

 
 
 
 
sehr niedriger Lagerbestand - Lieferzeit 1-3 Tage**
 
 
B2B Artikel
 
Diesen Artikel verkaufen wir ausschießlich an Geschäftskunden. INFO
Einige unserer Produkte sind durch den Hersteller, den üblichen Einsatzzweck oder ihre Erklärungsbedürftigkeit für den Einsatz im professionellen Umfeld vorgesehen. Diese Produkte verkaufen wir ausschließlich an Wiederverkäufer oder Geschäftskunden.
 
 
Garantieinformationen
 
Wird in der Artikelbeschreibung eine Herstellergarantie ausgewiesen, bleiben Ihre gesetzlichen Mängelrechte uns gegenüber hiervon unberührt. Weitere Informationen zur Geltendmachung der Herstellergarantie und den Garantiebedingungen finden Sie auf unserer Informations-Seite zum Hersteller APC.
 
 

Wir sind Partner von APC

 
APC

Passend zu unserem umfassenden Server und Netzwerkportfolio, erhalten Sie bei uns Produkte und Services aus den Bereichen Stromschutz- und Power-Management-Lösungen. Dass ganze natürlich Hand in Hand und in enger Zusammenarbeit mit einem der größten Hersteller weltweit -> APC

 

Für Sonderkonditionen im Rahmen von Projektanfragen wenden Sie sich jederzeit gerne und unverbindlich an uns!

 

Weitere Informationen zu der Zusammenarbeit mit APC

 
 
 
Energie
Ausgangskapazität
900 VA
Ausgangsleistung
540 W
Eingangs-Betriebsspannung (min)
156 V
Eingangs-Betriebsspannung (max)
300 V
Stromversorgung - Eingangsfrequenz
50/60
Überspannung Einschätzung
613 J
Effizienz
97,4%
Regulierung der Ausgangsfrequenz
50/60
Anschlüsse und Schnittstellen
AC-Steckertypen
Typ F
Anzahl der Typ-F Ausgänge
5
Kabellänge
1,83 m
USB-Anschluss
Ja
Batterie
Batterietechnologie
Plombierte Bleisäure (VRLA)
Akkuladezeit
8 h
Typische Backup-Zeit bei halber Belastung
16,3 min
Typische Backup-Zeit bei voller Belastung
4,6 min
Batteriepatrone Wechsel
APCRBC123
Kühlstart
Ja
Automatischer Batterietest
Ja
Batterielebensdauer (max.)
5 Jahr(e)
Batteriekapazität
157 VAh
Design
Produktfarbe
Schwarz
Anzeige
LCD
Leistung
UPS-Topologie
Zeile-interaktiv
Haltezeit (min.)
8 ms
Haltezeit (max.)
10 ms
Druckanstiegsschutz
Ja
Überspannungsschutz-Funktionen
Digital Subscriber Line (DSL), Faxen, Modem, Netzwerk
Automatische Spannungsregulierung
Ja
Geräuschpegel
45 dB
Akustische Signale
Ja
Akustische Alarm-Modi
Warnung bei geringer Batterie, Überlastungsalarm
Technische Details
Eingang Anschlüsse
Schuko E 7/7P
Logistikdaten
Menge je Palette
30 Stück(e)
Betriebsbedingungen
Temperaturbereich in Betrieb
0 - 40 °C
Temperaturbereich bei Lagerung
-15 - 45 °C
Luftfeuchtigkeit in Betrieb
0 - 95%
Luftfeuchtigkeit (außer Betrieb)
0 - 95%
Höhe bei Betrieb
0 - 3000 m
Höhe bei Lagerung
0 - 15000 m
Gewicht & Abmessungen
Breite
100 mm
Tiefe
250 mm
Höhe
382 mm
Gewicht
10,7 kg
Verpackungsbreite
225 mm
Verpackungstiefe
337 mm
Verpackungshöhe
487 mm
Paketgewicht
12,4 kg
Verpackungsinhalt
Gebündelte Software
PowerChute Personal Edition
Mitgelieferte Kabel
Telefon (RJ-11)
Betriebsanleitung
Ja
Garantiekarte
Ja
Weitere Spezifikationen
Nominale Ausgang Spannung
230
Nominale Eingang Spannung
230
Technische Daten Copyright icecat.biz
Stromsparende Back-UPS Pro 900, 230 V

Erhöht die Niedrigspannung automatisch schrittweise und verringert die Hochspannung auf Stufen, die für Ihre Ausrüstung geeignet sind.

Schützt angeschlossene Geräte vor Überspannungen auf Datenleitungen.

Das alphanumerische Display zeigt Systemparameter sowie Warnungen an.

Erlaubt die Verwaltung der USV über den USB-Anschluss.

Wichtige Parameter zum USV-Status auf einen Blick: Mehrere Statusanzeigen mit Balkendiagrammen zu Last- und Batteriezustand.
Zum Patent angemeldeter Betriebsmodus, in dem ungenutzte elektrische Komponenten bei guten Stromversorgungsbedingungen abgeschaltet werden, sodass eine sehr hohe Betriebseffizienz ohne Abstriche an der Sicherheit erzielt werden kann.

Energiesparfunktionen schalten automatisch Peripheriegeräte ab, wenn das Master-System, normalerweise ein PC, in den Standby-Modus geht oder heruntergefahren wird. Die Stromversorgung der Peripheriegeräte wird sofort wieder hergestellt, sobald das Master-System wieder aktiviert oder eingeschaltet wird.

Reserviert Kapazität und Überbrückungszeit für angeschlossene Geräte, die im Notfall auf USV-Akkubetrieb umgeschaltet werden müssen; weniger wichtige Geräte werden nur vor Überspannungen geschützt

Verlängert die Lebensdauer und Überbrückungszeit von Batterien durch Korrektur von Unterspannungen ohne Entladen der Batterie.
 
 

Zuletzt angesehen