Service & Support

0611 / 945 854 10

Cyclotron Live Chat Software

Anfrage

via Chat

   
  •   Seit 20 Jahren für Sie da
  •   Riesige Auswahl
  •   Schneller Versand
  •   Persönliche Beratung
 
 
APC NETSHELTER SX 42U 750MM WIDE

Abbildung kann vom Original abweichen

APC NETSHELTER SX 42U 750MM WIDE

2.124,63 €*
Nettopreis: 1.785,40 €
 
Stück
 
 
NetShelter SX 42U 750mm Wide x 1200mm Deep Networking Enclosure with Sides

Hersteller

Artikelnummer

Herstellernummer

Versandgewicht

APC

C0113617

AR3340

194,3 kg

 
 
 
 
2 - 4 Wochen - wird für Sie bestellt
 
 
B2B Artikel
 
Diesen Artikel verkaufen wir ausschießlich an Geschäftskunden. INFO
Einige unserer Produkte sind durch den Hersteller, den üblichen Einsatzzweck oder ihre Erklärungsbedürftigkeit für den Einsatz im professionellen Umfeld vorgesehen. Diese Produkte verkaufen wir ausschließlich an Wiederverkäufer oder Geschäftskunden.
 
 
Garantieinformationen
 
Wird in der Artikelbeschreibung eine Herstellergarantie ausgewiesen, bleiben Ihre gesetzlichen Mängelrechte uns gegenüber hiervon unberührt. Weitere Informationen zur Geltendmachung der Herstellergarantie und den Garantiebedingungen finden Sie auf unserer Informations-Seite zum Hersteller APC.
 
 

Wir sind Partner von APC

 
APC

Passend zu unserem umfassenden Server und Netzwerkportfolio, erhalten Sie bei uns Produkte und Services aus den Bereichen Stromschutz- und Power-Management-Lösungen. Dass ganze natürlich Hand in Hand und in enger Zusammenarbeit mit einem der größten Hersteller weltweit -> APC

 

Für Sonderkonditionen im Rahmen von Projektanfragen wenden Sie sich jederzeit gerne und unverbindlich an uns!

 

Weitere Informationen zu der Zusammenarbeit mit APC

 
 
 
Funktionen
Produktfarbe
Schwarz
Höchstgewichtskapazität
1363,64 kg
Zertifizierung
UL 60950-1, RoHS, REACH
Gewicht & Abmessungen
Gewicht
161,4 kg
Paketgewicht
183,2 kg
Weitere Spezifikationen
Abmessungen (BxTxH)
750 x 1200 x 1991 mm
Verpackungsabmessungen (BxTxH)
850 x 1320 x 2118 mm
Rack-Einbau
42U
Dynamische Belastung
1022.73 kg
Statische Belastung
1363.64 kg
Technische Daten Copyright icecat.biz
Integriertes Kabelmanagement für hohe Leistungsdichte
Reduzierte Installationszeiten und Erfüllung der Verkabelungsanforderungen großer Netzwerk-Switches.

Kabelschutz und -durchführung
Elastische Plastikstege ermöglichen eine schonende Kabelführung.

Optimierte Gehäusekonstruktion für die seitliche Luftstromführung
Luftführungsabdeckblenden, eine linksseitige vertikale Montageschiene und ein Kit für seitlichen Luftstromkanal gewährleisten die korrekte seitliche Luftstromführung zu den Netzwerk-Switches aus dem Kaltgang und Schutz vor dem Rückfluss der Abwärme in den Kaltgang. Die vorne links angebrachte Montageschiene unterstützt die Trennung der Zuluft von erwärmter Abluft von den Netzwerk-Switches.

Verbesserter Kabelzugang
Mehr Effizienz bei der Befestigung und Organisation großer Kabelbündel durch offene vertikale Montageschienen und große Kabelöffnungen an der oberen Abdeckplatte.

Kabelmanagement für hohe Leistungsdichte
Die vertikalen Montageschienen in offener Bauform erleichtern den Kabelzugang. Große Öffnungen in der oberen Abdeckplatte erleichtern die Kabelführung in das und aus dem Gehäuse.

Garantierte Kompatibilität
Dank der APC-Aktion "Passt wie angegossen" mit Geld-zurück-Garantie können Sie sicher sein, dass alle EIA-310-D-kompatiblen Geräte für den Rack-Einbau in ein NetShelter VX-Gehäuse passen.

Erleichtert die Datenkabelführung auf dem Dach der Schränke
.
Die Abschirmwannen und Abschirmteiler für die Kabelverlegung an der Gehäuseoberseite lassen sich ohne Werkzeug an der Abdeckplatte montieren. Kabeltrassen an der Decke oder im Doppelboden sind nicht mehr erforderlich. Kabelwannen und Teiler sind für Strom- und Datenkabel gleichermaßen geeignet, wobei die beiden Kabelarten getrennt geführt werden.

Integriert mit APC InfraStruXure-Modellen
APC-Lösungen für Kühlung, Stromverteilung und Kabelmanagement sind auf die entsprechenden Gehäuse abgestimmt und ermöglichen so die Konfiguration eines Komplettsystems zur Unterstützung der IT-Infrastruktur.

Kabelzugang
Große Öffnungen in der oberen Abdeckplatte ermöglichen den Zugang zu den dort verlaufenden Kabeln. Der Gehäuseboden ist so ausgeführt, dass der Kabelzugang über einen Doppelboden ungehindert möglich ist.

Einfache Auswahl
Die zeitaufwändige Zusammenstellung von Bestellnummern für den Aufbau eines Gehäuses entfällt bei APC. Sie erhalten von APC komplette Gehäuse unter einer einzigen Bestellnummer.

Belüftet
Perforierte vordere und hintere Türen gewährleisten eine ordnungsgemäße Belüftung von Servern und Netzwerkgeräten.

Schnell abnehmbare Türen
Die Vordertür kann auf der rechten oder linken Seite angeschlagen und auch gegen die rückwärtigen Türen ausgetauscht werden. Ein besonderes Befestigungssystem ermöglicht die unkomplizierte Abnahme der Türen nach oben.

Halbhohe Seitenverkleidungen
Die halbhohen, schnell abnehmbaren Seitenwände reduzieren Größe und Gewicht, vereinfachen das Handling und erleichtern den Zugang zu den Geräten. Die Seitenwände sind mit demselben Schlüssel abschließbar wie die Türen.

Kabelkanäle auf der Rückseite
Der integrierte und einstellbare Kanal an der Rückseite bietet Einbauplatz für werkzeuglos zu montierendes Zubehör. Dabei wird keine Höheneinheit belegt. An jedem Kanal befinden sich zwei Montageschächte für eine Kombination aus bis zu vier Zubehörkomponenten wie PDUs und vertikalen Kabelführungselementen.

Verstellbare Montageschienen
Die vertikalen Montageschienen lassen sich in Schritten von 6,4 mm (1/4 Zoll) einstellen. Damit kann praktisch jedes IT-Gerät befestigt werden. Die HE-Positionen sind an Vorder- und Rückseite nummeriert. Dies beschleunigt die Installation von Geräten.

Geteilte Rücktüren
Dank der geteilten rückseitigen Türe wird die Grundfläche optimal ausgenutzt. Der Abstand vom Gehäuse zur Wand oder zu anderen Geräten muss nur 11 Zoll (279 mm) betragen, damit sich die Türen weiterhin öffnen lassen.

Rollen und einstellbare Nivellierfüße
Im Standardlieferumfang der Gehäuse sind sowohl Nivellierfüße als auch Rollen enthalten. Die Nivellierfüße können mit einem Schraubendreher oder Schraubgerät problemlos von oben eingestellt werden. Hantieren unter dem Gehäuse mit einem Gabelschlüssel ist unnötig.

Querverbindung innerhalb der Rackreihe
Die Gehäuse sind mit vorinstallierten Verbindungselementen für die Querverbindung von Gehäusen in der Rackreihe ausgestattet, die dem Gehäuse zusätzliche Stabilität verleiht.

Strukturelle Stabilität
Eine bewährte Rahmenkonstruktion, Schwerlast-Montageschienen und -Rollen sind auf 1364 kg statische und 1023 kg dynamische Last ausgelegt.

Integrierte elektrische Erdung
Die obere Abdeckplatte, die Seitenwände sowie die vorderen und hintere Türen sind über den Gehäuserahmen geerdet. Für die externe Erdung befinden sich acht zusätzliche Erdungsanschlüsse am Rahmen.
 
 

Zuletzt angesehen