Service & Support

0611 / 945 854 10

Cyclotron Live Chat Software

Anfrage

via Chat

   
  •   Seit 20 Jahren für Sie da
  •   Riesige Auswahl
  •   Schneller Versand
  •   Persönliche Beratung
 
 
TP-LINK TL-SG2210P

Abbildung kann vom Original abweichen

TP-LINK TL-SG2210P
106,16 €*
Nettopreis: 89,21 €
 
Stück
 
 
TP-LINK TL-SG2210P 8-Port Gigabit Smart PoE Switch with 2 SFP Slots - Switch - verwaltet - 8 x 10/100/1000 + 2 x SFP - Desktop - PoE

Hersteller

Artikelnummer

Herstellernummer

Versandgewicht

TP-LINK

C0367103

TL-SG2210P

1,42 kg

 
 
 
 
sofort versandfertig - Lieferzeit 1-3 Tage**
 
 
B2B Artikel
 
Diesen Artikel verkaufen wir ausschießlich an Geschäftskunden. INFO
Einige unserer Produkte sind durch den Hersteller, den üblichen Einsatzzweck oder ihre Erklärungsbedürftigkeit für den Einsatz im professionellen Umfeld vorgesehen. Diese Produkte verkaufen wir ausschließlich an Wiederverkäufer oder Geschäftskunden.
 
 
Garantieinformationen
 
Wird in der Artikelbeschreibung eine Herstellergarantie ausgewiesen, bleiben Ihre gesetzlichen Mängelrechte uns gegenüber hiervon unberührt. Weitere Informationen zur Geltendmachung der Herstellergarantie und den Garantiebedingungen finden Sie auf unserer Informations-Seite zum Hersteller TP-LINK.
 
 
 
 
Allgemein
Gerätetyp
Switch - 8 Anschlüsse - verwaltet
Art
Desktop
Untertyp
Gigabit Ethernet
Ports
8 x 10/100/1000 + 2 x SFP
Power Over Ethernet (PoE)
PoE
PoE-Budget
53 W
Leistung
Bandbreite: 20 Gbit/s
Übertragungsleistung: 14.9 Mpps
Kapazität
Aktive VLANs: 512
Größe der MAC-Adresstabelle
8000 Einträge
Jumbo-Rahmenunterstützung
9216 Byte
Routing Protocol
IGMPv2, IGMP, IGMPv3
Remoteverwaltungsprotokoll
SNMP 1, RMON 1, RMON 2, RMON 3, RMON 9, SNMP 3, SNMP 2c, HTTP, SSH, SSH-2, CLI
Encryption Algorithm
TLS 1.0, SSL 3.0, SSL 2.0
Authentifizierungsmethode
Secure Shell (SSH), Secure Shell v.2 (SSH2)
Produktzertifizierungen
IEEE 802.3u, IEEE 802.3i, IEEE 802.3z, IEEE 802.1D, IEEE 802.1Q, IEEE 802.3ab, IEEE 802.1p, IEEE 802.3af, IEEE 802.3x, IEEE 802.3ad (LACP), IEEE 802.1w, IEEE 802.1s
Statusanzeiger
Anschluß-Übertragungsgeschwindigkeit, Stromversorgung, System, PoE, Link/Aktivität
Erweiterung / Konnektivität
Schnittstellen
8 x 1000Base-T - RJ-45 - PoE
2 x Gigabit LAN - SFP
Stromversorgung
Stromversorgungsgerät
Externer Netzadapter
Erforderliche Netzspannung
Wechselstrom 120/230 V ( 50/60 Hz )
Leistungsaufnahme im Betrieb
63.4 Watt
Verschiedenes
Zubehör im Lieferumfang
Gummifüße
Produktzertifizierungen
FCC, RoHS
Software / Systemanforderungen
Software inbegriffen
Treiber & Dienstprogramme
Erforderliches Betriebssystem
UNIX, Apple MacOS, Novell NetWare, Microsoft Windows 98 Second Edition, Linux, Microsoft Windows NT / 2000 / XP, Microsoft Windows Vista, Microsoft Windows 7 / Windows 8
Maße und Gewicht
Breite
20.9 cm
Tiefe
12.6 cm
Höhe
2.6 cm
Umgebungsbedingungen
Min Betriebstemperatur
0 °C
Max. Betriebstemperatur
40 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb
10 - 90% (nicht-kondensierend)
Min. Lagertemperatur
-40 °C
Max. Lagertemperatur
70 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit bei Lagerung
5 - 90% (nicht kondensierend)
Technische Daten Copyright DCI AG / CNET Channel
Der TL-SG2210P verfügt über 8 10/100/1000 Mbps-Ports die insgesamt 53 W zur Verfügung stellen, um PoE-fähige Geräte wie Accesspoints oder IP-basierte Überwachungskameras mit Strom zu versorgen. Zwei SFP-Slots geben Ihnen zusätzliche Flexibilität in Ihrem Netz. Neben zahlreichen QoS-Mechanismen bringt der PoE-Switch erweiterte Sicherheitsmechanismen und Layer-2-Managementfunktionen mit. Dies macht ihn zur idealen Wahl für den Einsatz in kleinen und mittelgroßen Firmen. TP-LINKs Gigabit-Smart-PoE-Switch TL-SG2210P wurde speziell für kleine und mittelgroße Büronetze designt, die grundlegende Managementfunktionen benötigen. Der TL-SG2210P ist mit zahlreichen Funktionen ausgestattet wie Link Aggregation Group, 802.1q-VLAN, Zugriffskontrolllisten (ACL), Quality of Service (QoS L2 bis L4), Storm Control und IGMP-Snooping. Eine schnelle und einfache Konfiguration wird Ihnen durch das Webmenü ermöglicht. Zusätzlich kann der Switch für schnellere Wartung und kürzere Downtime ganz einfach über Weboberfläche administriert werden.