Service & Support

0611 / 945 854 10

Cyclotron Live Chat Software

Anfrage

via Chat

   
  •   Seit 20 Jahren für Sie da
  •   Riesige Auswahl
  •   Schneller Versand
  •   Persönliche Beratung
 
 
StarTech.com 3M FIBER PATCH CABLE LC - LC

Abbildung kann vom Original abweichen

StarTech.com 3M FIBER PATCH CABLE LC - LC

14,52 €*
Nettopreis: 12,20 €
 
Stück
 
 
StarTech.com 3m Multimode 62,5/125 Duplex LWL-Patchkabel LC - LC - Glasfaser Netzwerkkabel - Patch-Kabel - LC Multi-Mode (M) bis LC Multi-Mode (M) - 3 m - Glasfaser - 62,5/125 Mikrometer

Hersteller

Artikelnummer

Herstellernummer

Versandgewicht

StarTech.com

C0319169

FIBLCLC3

0,05 kg

 
 
 
 
sofort versandfertig - Lieferzeit 1-3 Tage**
 
 
 
Garantieinformationen
 
Wird in der Artikelbeschreibung eine Herstellergarantie ausgewiesen, bleiben Ihre gesetzlichen Mängelrechte uns gegenüber hiervon unberührt. Weitere Informationen zur Geltendmachung der Herstellergarantie und den Garantiebedingungen finden Sie auf unserer Informations-Seite zum Hersteller StarTech.com.
 
 
 
 
Allgemein
Typ des Netzwerkkabels
Patch-Kabel
Technologie
Glasfaser
Glasfasertyp
Multi-Modus
Kern- / Manteldurchmesser
62,5/125 Mikrometer
Länge
3 m
Konnektivität
Anschluss
LC Multi-Mode - männlich
Stecker (zweites Ende)
LC Multi-Mode - männlich
Technische Daten Copyright DCI AG / CNET Channel
Das 3 Meter lange Multimodus 62,5/125-Duplex-Faseroptik-Patchkabel FIBLCLC3 ist an beiden Enden mit LC-Steckern für die erforderliche Verbindung zwischen Faseroptik-Netzwerkgeräten in Hochgeschwindigkeitsnetzwerken über große Entfernungen versehen. Dieses LC-LC-Patchkabel ist mit einer schwer entflammbaren LSZH-Schicht (wenig Rauch, kein Halogen) ummantelt, um minimale Rauchentwicklung, Giftigkeit und Korrosion bei starker Hitze durch einen Brand zu gewährleisten. Daher ist es hervorragend für den Einsatz in der Industrie, in zentralen Büros und Schulen ebenso wie Wohnungen geeignet, wo entsprechende Bauvorschriften zu beachten sind. Jedes einzelne unserer Duplex-Multimodus-Faseroptik-Patchkabel wurde auf die zulässigen Grenzwerte für optischen Einfügungsverlust getestet, um seine Kompatibilität und hundertprozentige Zuverlässigkeit zu bestätigen.
 
 

Zuletzt angesehen